Dienstag, 16. April 2013

Sonnenkind !

Hallo Ihr Lieben!

Ward Ihr gestern auch ein "Sonnenkind"?
Ich war eins - ich war nur draußen und habe die Sonne genossen.
Klar, ich habe auch meinen Haushalt bewältigt - gebügelt habe ich aber auf dem Balkon.
Da kam man ganz schön ins schwitzen und ich wusste gar nicht ob es nun 

            Früh-Sommer  oder sommerlicher Frühling ist ?

Wisst Ihr dass? Es gab gar keine sonst so übliche Übergangszeit.
Vielleicht haben wir solange gemeckert über diesen langen W... 

Uups, beinahe hätte ich seinen Namen ausgesprochen - den wollen wir doch aber gar nicht mehr haben (zumindest im Moment nicht).
Ich habe das Gefühl, der Frühling fällt nicht wie gewöhnlich aus, sondern wir rutschen gleich in den Sommer.
Manchmal kann meckern also ganz nützlich sein.

Ausserdem habe ich noch gewonnen !  
Bei der lieben DANA von PÜNKTCHENGLÜCK
Das hat mich sehr gefreut  und mein Tag wurde noch schöner.
Vielen Dank liebe DANA, hast mich ein bißchen mehr glücklich gemacht an diesem Tag.


So, jetzt wollt Ihr bestimmt ein paar Bilder sehen vom Garten, oder?
Na, dann schauen wir mal, was mir vor die Linse kam.











                                                                        
                                                                                        



                                                                  


Das Insektenhotel hat auch wieder geöffnet.

Das letzte Bild möchte ich heute denjenigen widmen, denen es nicht so gut geht und die durch den Terroranschlag in Boston zu Leid gekommen sind.
Die Welt ist geschockt - warum kann es nicht so friedlich auf der Welt zugehen wie in unserer Bloggerwelt?

Werden wir denn nie gescheiter? Mir fehlen die Worte, sorry.



Wir haben doch alle ein Herz !!!




                                                Eure Bluemchenmama

Kommentare:

  1. Du Liebe,

    herzlichen Glückwunsch, Du Sonnenkind !!!!

    und danke für die Herzerl für Boston, ja, ohne Worte ......

    ggggggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Blümchenmama,

    wie schön, daß Du gestern einen Platz an der Sonne hattest! Der ist wohltuend, sogar wenn man bügeln muß ;o)
    Tja, leider können manche Menschen nicht friedlich...! Es ist unbegreifbar!!
    Dir trotzdem einen schönen Tag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebelein,
    danke für die Herzchen zu Bosten. Ich habe dort noch ein paar ehemaligen Arbeitskollegen wohnen, die es gar nicht fassen können, was gestern dort geschehen ist. Eine so schöne Stadt, in der ich eine Zeitlang wohnen durfte, und dann passiert so was Schreckliches.
    Wir können jeden tag dankbar sein, dass wir in einem noch so friedlichen Land wohnen.
    Dir ganz liebe und sonnige Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja ich kann mich nun schon 2 Tage zu den Sonnenkindern zählen, denn bei uns war der Sonntag und der Montag ganz strahlend sonnig. Mein Gesicht hat sogar einen kleinen Sonnenbrand abbekommen, hätte ich nicht erwartet - bin ja normalerweise ganz brav mit dem eincremen :-)

    Bügeln am Balkon hat die ganze Angelegenheit trotz sehr warmen Temperaturen wohl hoffentlich ein wenig amüsanter gemacht *g* Jedenfalls hast du recht das die Jahreszeiten-Übergänge im Prinzip "nicht mehr" stattfinden, haben wir zuletzt auch schon festgestellt.

    Zu deinen letzten Kommentaren, ja mein Blog hat wieder einmal ein neues Layout bekommen in meinen aktuellen Lieblingsfarben und ein wenig Cottage und Rosen Look :-) Gefällt mir alles gerade soooo gut.
    Und wenn ich nicht gerade am Blog gestalten, fotografieren und Posts machen bin, studiere ich Rechtswissenschaften.

    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bluemchenmama,
    wir waren gestern auch Sonnenkinder ... es war so herrlich und dank der ganzen frischen Luft hat das Mausekind in der Nacht super geschlafen. Abends haben wir dann noch gegrillt und mit unseren Nachbarn gegessen. Es war so ein schöner Tag.
    Und dann kurz vorm ins Bett gehen hörten wir noch die Nachricht von dem Anschlag in Bosten. Mir ist auch unbegreiflich, wieso einige Menschen so etwas tun ... da fehlen mir die Worte ...

    Liebe Grüße,
    Deine Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mama der Blümchen :-) !

    Mir gefallen Deine Bilder mit dem Zinkkorb und dem alten Holz (?) im Hintergrund so gut!
    Deine Blümlein haben es richtig gut bei Dir!

    Das kleine Kleckermäulchen und ich waren auch viel draußen! Hier war die Luft auch so sommerlich! Wir konnten auf der Decke liegen - auf dem Rasen!! Ist so toll!
    Dass Du nun sogar draußen bügelst, finde ich ja wieder so super und urlustig:-) ! Das habe ich noch nie gemacht! Tolle Idee!

    Danke für die besinnlichen Zeilen! Lasst uns das immer wieder bewusst werden: Wir haben doch alle ein Herz - sind aus Fleisch und Blut! Wenn wir hier im Blogger-Kosmos das mehr und mehr pflegten - wer weiß, vielleicht schwappt es dann auch zu Anderen herüber?

    Hab' einen schönen, warmen Tag :-) !
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Blümchenmama, so ein schöne Idee...Herzen für Boston!!! Ich bin sehr schockiert über die Tragödie! Deine Gartenbilder sind ein Traum. Ich liebe Zinktöpfe. Wunderbar. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Blümchenmama, als erstes liiiiieben Dank *Ü* deine Nachricht kommt zur richtigen zeit.
    dann Gratuliere ich dir von Herzen zu deinem gewinn.... und schöner wie Du das von Bosten geschrieben hast kann man es glaub ich nicht.
    Es wirklich nichts schlimmes und unschönes um uns herum als Neid, Terror und Missgunst, zur Zeit mache ich so was in meinem Job durch und es ist nicht toll....
    Deine Blümchen ist echt toll, das tut im herzen gut :-D
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Blümchenmama,

    ja du hast so recht.Was der Mensch sich selber antut ist einfach unglaublich.
    Wer bitte braucht so etwas? Wollen wir nicht alle glücklich und in Frieden leben?
    Deshalb sollten wir jeden Tag geniessen und ihn so nehmen wie er kommt, egal ob Regen,
    oder Schn.. hauptsache es geht uns gut.
    Sehr schön dein post.
    Liebe Grüße, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Blümchenmama,

    wunderschöne Bilder von deinem Garten!! Ich habe auch das Gefühl, dass wir direkt vom W..... in den Sommer geschlittert sind!! Schade, denn ich mag doch das Frühjahr soooo gerne!! Dein letztes Bild finde ich ganz toll!! Es ist wirklich so schade, dass die Welt im "Dauerkrieg" zu sein scheint!! Ganz schrecklich sowas!!

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. Ja das in Boston ist so schlimm, man kann gar nicht glauben warum manchen Menschen sowas tun, grausam!
    Nun lass uns aber die schöne Zeit hier genießen, dein Insektenhotel find ich so toll, ich wollte auch immer mal eins haben, wenn ich irgendwann mal wieder ein eigenes Haus hab, besorge ich mir auch eins.
    GLG Anja
    Ach ja....Glückwunsch zum Gewinn :-)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama!
    Schöne Bilder hast Du gemacht! Das Insektenhotel finde ich super schön! Dann können die "Kleinen" ja kommen und Urlaub machen :O)

    Hoffentlich bleibt die Sonne noch ein wenig! Es tut soooooo gut die Wärme und die Sonnenstrahlen auf der Haut! Ich bin soooo blaß, sogar meine letzten Sommersprossen sind verschwunden! Gesagt, getan ... ich gehe jetzt raus ... Sommersprossen sprießen lassen :O)

    Das mit Boston ist wirklich schlimm! Das die Menschen sich nicht in Ruhe lassen können!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Ja, wenn doch jeder so ein liebes Herz hätte, wie deine auf dem Foto...

    Schöne Fotos hast du gemacht, sieht süß aus mit dem Schildchen!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Oh, DU LIEBE!
    ....danke für die Herzen!...wir sind hier alle geschockt, besonders da ein Teil unserer Familie dort lebt und die Menschen vor Ort in großer Trauer und Sorge sind.
    Aber deine frühlingshaften Sommerbilder machen richtig Freude...nur ist leider bei uns die Sommerfreude schon wieder etwas vorbei...verstehe einer das Wetter
    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hi, ich bin auch ein sonnenkind! Wenn auch in Verbindung mit Gartenabeit....Hauptsache draussen.
    GGLG und danke für die lieben Worte bei mir...
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Huhu!
    Finde ich schön dass Du an die Terroropfer denkst.
    Die Verletzten sollen zum Teil ja auch sehr schwer verletzt sein (Amputationen, usw.)
    Kaum vorstellbar!!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bluemchenmama,
    meinen allerherzlichsten Glückwunsch !Ich bin leider vot lauter Arbeit noch nicht in den Garten gekommen, aber das wird schon noch ;o)!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Bluemchenmama,
    wunderhübsch diese Hyazinthen!
    Schau doch mal bei mir vorbei!
    Alles Liebe,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Bluemchenmama
    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog!
    Das erste Bild gefällt mir besonders gut!
    Irgendwie wollen meine Hyazinthen einfach nicht...=)
    Ja, du hast recht,werden wir denn nie gescheiter?...
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Blümchenmama,

    ja, wo ist der Frühling geblieben? Denn jetzt haben wir den Sommer und der Kreislauf muss ganz schön schuften. Deine Blümchenbilder sind schön. Meine Frühblüher draußen sind schon fast verblüht, so warm ist es.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. Du hast recht! Vom Winter direkt in den Sommer und Temperaturschwankungen von 20 Grad innerhalb von ein paar Tagen. Das ist schon hart.
    Gestern hatten wir auch einen recht warmen Sonntag, - aber heute hat´s gewittert und es ist wieder ein bisschen frischer geworden.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Blümchenmama,
    das ist sehr mitfühlend von dir und ich schließe mich dem an!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und viel Spaß noch beim Schwitzen...
    Naddel

    AntwortenLöschen
  23. Huhu Blümchenmama!
    Ja das habe ich mich auch gefragt...warum kann es denn nicht so sein wie in der Bloggerwelt? Ich schließe mich Dir an und bin zu tiefst bestürzt über die Anschläge in Boston!
    Aber nun zu schöneren Dingen! Ich gratuliere Dir allerherzlichst zu Deinem tollen Gewinn bei Dana! Ich freue mich riesig mit Dir!
    Ich wünsch Dir einen schönen Sommer ääh Frühlingstag :)
    Viele liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  24. Hallöchen Blümchenmama.
    Komme eben bei dir vorbei.Danke für deinen Eintrag gern bin ich auch deine Leserin.
    Schön sind deine Frühlingsblümchen.Dein Insektenhotel finde ich toll.
    Und niedliche Herzchen hast du genäht.
    Schönen FRühlinstag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  25. HAllo Blümchenmama, ich war gestern auch die ganze Zeit im Garten, so schön! Und der Gewinn beim Pünktchenglück hat auch meinen Tag noch schöner gemacht :-) Gratuliere Dir auch ganz herzlich :)

    Bis ganz bald, liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Blümchenmama,

    herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Deine Bilder sind wieder sehr schön. Vom Winter in den Sommer. Erst müssen wir ewig warten und dann geht es von heute auf morgen. Wir wollen uns aber nicht beschweren, sondern einfach genießen, oder?

    Die Boston Geschichte ist schlimm, ich verstehe solche Menschen einfach nicht!

    Sonnige Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  27. Hallo
    Heute hatte ich endlich Zeit durch deinen Blog zu kurven. Tolle Sachen hast du gemacht , noch dazu alles mit Hand. Wäre mir zu mühsam. Ich bewundere deine Geduld.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Blümchenmama, habe gerade deinen schönen Blog entdeckt. Endlich ist es Frühling. Und man kann wieder draußen sein. Das tut so gut. Ich wünsche dir viel Spaß beim bloggen und werde wieder bei dir vorbei schauen und mir ein paar Ideen mitnehmen.

    Liebe Grüße
    Antons muddi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.