Dienstag, 22. Oktober 2013

Weiss und nochmals weiss und....

... ich weiss dann auch noch was !!

Und wie heisst es so schön:

                                      
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts !!


Wow, heute beginne ich mal poetisch.
(Denn ich weiss schon, an wen mein kleines Give-away geht.)

Vielen lieben Dank für  Eure tollen Kommentare zu meinen 3 Nüssen.
Es ist schön, dass es Euch so gefallen hat und ich habe mich auch gefreut, dass so viele von Euch
diesen Film "3 Nüsse für Aschenbrödel" auch so sehr 
schätzen wie ich.
Der muss an Weihnachten einfach angesehen werden.

So und mein 101.ster Post startet dann heute ganz in weiss, denn ich will Euch noch zeigen, was ich letzes Mal im Keller gestrichen
habe.
Da habe ich auch eine kleine Sauerei veranstaltet und mich zuerst  gewundert, warum da überall in meinem Keller so weisse Schuhabdrücke zu finden sind.
Tja, aber der Übeltäter war gleich ausgemacht.
Sie hingen nämlich an meinen Füssen und ich habe im Eifer des Gefechts zu wild gestrichen und auf den Boden getropft, den ich zumindest an dieser Stelle nicht abgedeckt hatte.
Aber zum Glück gibt es diesen Nagellackentferner - da ging alles prima wieder weg und ich war total high hinterher  :0)



Dieses Laternchen habe ich geschenkt bekommen und meine Lieblingsbackform hat leider von innen angefangen zu rosten.
Normalerweise mag ich ja rostige Dinge, doch nicht in meinem Essen.
Also, kein Problem für mich - du wirst "weiss".
Und so sehen nun meine Werke aus.







Ausserdem habe ich noch eine kleine Kiste, zwei Kleiderbügel und einen Holzkorb angestrichen.
Und wie bereits auch erwähnt, den Kellerboden (leider).



Meine Äste und der  Blecheimer waren schon weiss.
Die habe ich nicht angestrichen.
Es gibt nur grad alles zusammen ein wunderschönes weisses Bild.
So sieht es jetzt in meinem Keller über den Winter aus.
Wenn das Wetter umschlägt, wandert alles ins Haus, damit ich noch recht lange Freude an meinen Sachen habe.

Da kommt eben der sparsame Schwabe in mir durch, gell. :0)

Und bitte verzeiht mir, dass ich am Wochenende nicht überall reingeschaut habe, denn ich hatte Ausgang.
Ja, ich durfte mit 3 Mädels zum Schweden fahren und das war für mich wie Weihnachten und Ostern zusammen.
Denn ich muss ganz schön weit fahren um diesen Ort besuchen zu können.
Und da habe ich dann auch  zugeschlagen.
Auch alles in weiss - wie soll es auch anders sein.
Es gab noch ein Höckerchen für mich - da ich ja leider nicht überall ohne Hilfe rankomm (Schicksal eines Hobbits).






Den wollte ich schon immer haben.
Aber dann habe ich noch was entdeckt, neben all den Geschenkpapierrollen, Geschirrtüchern, Kerzen, Bilderrahmen.......

.... einen Blumenständer.
Der wohnt jetzt im Winter über im Wohnzimmer



Der Besuch beim Schweden lief sogar diesmal ohne irgendwelche Vorkommnisse ab.
Das musste ich zuerst ganz fest versprechen, ansonsten hätten mich die Mädels nicht mitgenommen oder womöglich irgendwo ausgesetzt.

Denn im lezten Jahr habe ich, während mein Mann an der Kasse angestanden ist (Männer sind manchmal recht praktisch), nochmal die Weihnachtsausstellung besucht.
Dabei habe ich ausversehen mit meiner Tasche zwei Christbäume vom Podest geworfen.
Der erste Baum fiel auf einen Weiteren, der dann auf mir gelandet ist. Da hat es aber geklappert, sag ich Euch.
Und wie aus heiterem Himmel herrschte dann plötzlich eine Stille - alle drehten sich nur um und glotzten blöd.
Keiner hatte das Herz an der rechten Stelle mir zu helfen.
Alle Kugeln wieder einsammeln und die Bäume aufstellen - ja, das musste ich allein.
Zum Glück ist alles aus Plastik und Papier - ansonsten wär das ein teurer Besuch beim Schweden gewesen.
Und was hat mein Mann gemacht: umgedreht und den Kopf geschüttelt.
Zum Glück kannte mich da keiner.
Und Hausverbot hab ich gottseidank auch nicht bekommen.
Dieses Jahr standen sie ein Stück höher - ob die das wohl wegen mir gemacht haben?

Und wie ich seit der Give-away Aktion weiss, gibt es genauso viele von Euch, denen auch immer was passiert.

Und das ist Balsam für meine Seele,
denn ich bin nicht allein.  :0)

Und jetzt endlich sag ich Euch wer das Survival-Set gewonnen hat.
Der Zufallsgenerator hat´s ermittelt:
(Danke liebe Andrea für diesen Tipp!!)

Gewonnen hat die liebe MONIKA
von MOMAMA!!!

Herzlichen Glückwunsch Du Liebe !!
Bitte mail mir Deine Adresse, dann kann das Survival-Set die Reise antreten.

Und Ihr alle nicht traurig sein - es gibt wieder bald was von mir.
Bei so vielen lieben Kommentaren, die ich lesen durfte und die ich richtig lustig fand, hätte ich am liebsten eine ganze Ladung Pflaster an Euch verschickt.

Was auch ganz toll war - der rege Austausch in Sachen Rauchmelder.
Ha, wir Mädels können also auch über sowas schreiben.
Klasse.

Ich wünsche Euch noch eine wunderschöne Woche bei herbstlichen "Sommer"-Temperaturen.

                                   Liebe Grüßchen an Euch 
                                                    alle
                                                   Eure

                                   Bluemchenmama

                  









Kommentare:

  1. Liebe Bluemchenmama,
    vielen Dank für diesen heiteren Post. Ich habe mich schon am frühen Morgen köstlich amüsiert.
    Schön geweißelt. Und das mit dem Boden...wo gehobelt wird, fallen bekanntlich Späne.
    Herzlichen Glückwunsch an Monika.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  2. Moin Blümchenmama,
    du siehst mich lachen, sorry, aber deine Geschichte von den umgekippten Weihnachtsbäumen... hihi, da muss ich an unsere nordische Kultkomedy Frühstück bei Stefanie denken. Darin kommt ein liebenswürdiger Chaot vor, der hat beim Möbelschweden Zutrittsverbot.

    Dein Weißrausch ist beachtlich - mir gefällt besonders die weiße Idee mit der alten Backform. Da könnte ich meine alten auch aus dem Keller kramen...

    LG
    Nordlicht

    AntwortenLöschen
  3. liebe blümchenmama,
    fleissig wast du. ich werde wohl dieses jahr nichts zustandebringen, alles ist vollkommen durcheinander und ich hoffe, dass irgendwann einmal ruhe einkehren wird.
    viele liebe grüßle eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Blümchenmama,
    Wie man doch mit ein bisschen weißer Farbe alles verschönern kann ( außer natürlich den Kellerboden ;-) ) Das sieht sehr schön aus!
    Bei deiner Schweden-Weihnachtbaumgeschichte musste ich richtig lachen! Und das am frühen Morgen :-) Herrlich... Und schon wieder gelacht :-)
    Herzlichen Glückwunsch noch an die Gewinnerin!
    Einen tollen Tag wünsch ich dir,
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Blümchenmama,
    ...wer mit dir unterwegs ist....der hat schon einen spannenden Tag gleich mit gebucht, gel ;-) Man...SO schaut dein Keller aus??? Da kannst ja drin wohnen ;-) Deine geweißelten Teile gefallen mir super!
    Wünsche dir einen schönen unfallfreien Tag!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar weiß! ;-)))
    Bis bald, alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Blümchenmama,
    was für ein amüsanter Post und so wunderbar weiß. Herrlich.
    Ich denke sollte es wirklich mal zu einem Bloggertreffen kommen müssen wir uns für Dich wahrscheinlich irgendwas einfallen lassen, das Du das ohne Blessuren überstehst. Außerdem brauchen wir dann wahrscheinlich Muskelentspannende Mittel, weil wir aus dem lachen nicht rauskommen werden, grins.
    Du bist so herrlich erfrischend.
    Herzlichen Glückwunsch an Monika zu ihrem Gewinn ( ich hoffe sie muss ihn nicht so oft benutzen).
    Ich lasse Dir ganz liebe Grüße hier
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Blümchenmama,
    bei dir zu lesen macht immer wieder Spaß!
    Dein weißes Regal mit dem weißen Inhalt sieht gut aus! So aufgeräumt und leer.
    Das gibt es in unserem Keller gar nicht. Da ist alles zugemüllt :(
    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. ich kann vor lachen gar nicht schreiben hihi...ich sehe das so vor mir...ich denke mal dumachst jetzt einen großen bogen um geschmückte bäume hihi....deine weißen sachen sehen hammer aus.herzlichen glückwunsch an die gewinnerin.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Blümchenmama,

    Zuerst einmal herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin!
    Deine weissen Sachen sehen allesamt so richtig hübsch aus, aber vor allem die Backform hat da eine Idee in mir geweckt:-)
    Ich hätte dir beim Schweden ganz bestimmt geholfen.... was können wir dafür, dass die blöden Bäume so unpraktisch stehen, gell;-) Auf jeden Fall muss ich wohl ab sofort, immer an dich denken, wenn ich beim Schweden durch die Weihnachtsabteilung schlendre und das wohl auch mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht.

    Liebste Grüsse und ein dicker Drücker.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bluemchenmama,
    ach wie schön weiß es bei Dir ist :) Besonders die Backform hat es mir angetan, so hat sie jetzt ein schönes zweites Leben als Dekoobjekt vor sich ...
    Zum Schweden könnte ich auch mal wieder, mein Wunschzettel wird schon immer länger. Ich hab nur ein kleines Zeitproblem, denn weit weg ist der nicht, nur wenn ich die Kinder mitnehmen muss, ist ja das Auto schon voll und wo sollen denn dann die Einkäufe hin?
    Und Du bist ja wirklich ein Schussel, Weihnachtsbäume schubsen, sowas macht man doch nicht ;) Aber ich hätte Dir beim Aufstellen geholfen, jawoll!
    Hab es schön,
    Deine Antje

    PS: Herzlichen Glückwunsch an Momama!

    AntwortenLöschen
  12. Kicher ... Hallo, Blümchenmama!
    Bitte nimm mich mal mit wenn du in den IKEA gehst, ich helf dir auch beim Aufsammeln! Das wird bestimmt lustig!
    Den Hocker hab ich auch! Im Moment wohnt er auf der Baustelle aber im Sommer wird er dann weiss, wenn wir ihn dort im Dreck nicht mehr brauchen.
    HAb eine schöne Woche du Hobbit kicher ;)
    Dani (ebenfalls ein Hobbit von der Gamdschie Seite. Und du?)

    AntwortenLöschen
  13. huhuuu .... schöööööööööön... da hast ja toll gewerkelt.. ich wünsch dir einen wundervollen Tag.. ich werd mit meinem Mann blau machen... bin also gleich weg... liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bluemchenmama,
    herzlichen Glückwunsch auch von mir an die Gewinnerin und danke für die Verlosung!
    Hab ja auch noch ne alte Guglform,du bringst mich auf die Idee:)
    Schön hast du jedenfalls alles geweisselt!
    Am Freitag wollen Schwägerin un d ich auch mal zum Schweden in die Weihnachtsabteilung *freu*.Mal sehen,ob ich da auch ein Missgeschick anstelle ...
    Hab einen schönen Tag!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo du Liebe,
    weißt du, wie sehr ich weiss liebe??? So sehr, dass mir deine geweisselten Schätze allesamt gefallen. Das mit der Backform könnte ich dir direkt mal nachweisseln♥
    Den Blumenhocker habe ichauch schon 100mal verliebt angelächelt, aber ... nein: Frau kann nicht alles haben! (...vorerst versteht sich :O) )
    Hab einen wunderschönen Tag & noch liebe Grüße an die glückliche Gewinnerin
    von Katja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Blümchenmama,

    also du machst ja mal so SACHEN, tztztz...
    ich hätte da wohl auch recht blöd geklotzt, aber
    dann, dann wäre ich sicherlich zu dir gesprungen
    und hätte beim aufsammeln geholfen...also
    beim nächsten Mal guck das ich in deiner NÄHE bin...

    Toll hast du alles in WEISS gestrichen, kann mir vorstellen
    wie deine Abdrücke dir hinter her liefen . Die Form finde ich jetzt
    auch Klasse!
    Mein Hocker ist zur zeit GELB, war lange auch in WEISS...

    Hab einen wunderschönen Tag...

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Ach Blümchenmama, das hätte ich ja zu gerne gesehen, wie Du Mini zwischen den Weihnachtsbäumen liegst...grins. Wie klein bist Du eigentlich?
    Die Sache mit dem Hocker kann ich verstehen. Ich brauche für meinen Kleiderschrank auch einen, aber der Schrank geht auch bis zur Decke.
    Und mit dem Blumenhocker liebaügle ich auch, habe aber keinen Platz mehr...
    Glückwunsch an Momama, sie kann es bestimmt gut gebrauchen, denn sie liegt krank im Bett....
    Und Deine weißen Dinge sehen so schön sauber und weiß aus, fast schon wie Weihnachten.
    Nun hab einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Ach herje...du Arme(hätte ich sein können)...lustig schon, aber wieso da keiner hilft werde ich mein Lebtag nicht verstehen...!

    ...und feini feini ...alles soooo schön weiß...ich sagst dir... wenn ich aus dem Urlaub zurück bin...schwinge ich auch den Pinsel...hab schon diverse Dinge im Kopf, die unbedingt weiß werden müssen.

    Alles Liebe
    Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Blümchenmama ...
    Ich musste leider auch etwas grinsen bei der Vorstellung , dasDu zwischen
    den Bäumen liegst.
    Sei froh das es alles zu richten war. Mir ist mal mitgenommen Supermarkt ein Tetrapak Milch hingefallen. Bei jedem wäre er vielleicht nur eingedrückt gewesen .... Bei mir platschte die ganze Milch vor die Kasse ( lange Schlange hinter mir, könnte auch entsetztes Stöhnen hören) . Dir hätte es bestimmt gefallen , war ja weiß ( hihi ) ...
    Naja , zackig kam eine nette Dame mit Putzwagen an und beseitigte das Dilemma... Wollte auch keine Hilfe von mir ( schielte dabei in meinen Wagen, ob da vielleicht noch zerbrechliche Waren drin liegen).
    Ehe ich es vergesse ( darum geht es ja schließlich) , Deine weißen Sachen gefallen mir gut .
    Hab einen schönen und schadenfreien Tag
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Blümchenmama,
    ich lach mich hier grad weg.
    Stelle mir das gerade bildlich vor,du begraben unter den Weihnachtskugeln bei Ikea.
    Was für eine show. Mein Mann hätte auch so getan,als würde er mich nicht kennen.
    Auf dieses Blumenhöckerchen bin ich auch scharf.Noch lieber hätte ich es in schwarz, aber wofür gibt es denn Farbe,oder?
    Deine geweißelten Sachen sind allesamt sehr schön geworden.
    Glückwunsch auch noch an die Gewinnerin, Menno ich hab noch nie was gewonnen!

    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Blümchenmama!
    Da wäre ich gerne dabei gewesen, wie du von den Weihnachtsbäumen attakiert wurdest. Ich hätte dir allerdings auch beim aufsammeln geholfen!
    Schöne Sachen hast du beim Schweden ergattert, den Hocker hab ich auch! Sogar doppelt, dann muss ich ihn nicht immer durchs ganze Haus schleppen ;) ich brauche ihn ja auch öfter!
    Hab Dank für deine schöne Verlosung und Glückwunsch an Monika!
    Liebste Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Also ich und der Liebste hätten dir auf jeden Fall beim aufsammeln geholfen! Wir sind da sehr hilfsbereit. :-) Ich renne auch ständig Leuten hinterher die Schal oder Schirm verlieren. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  23. ..nein, du Liebe, du bist auf keinen Fall alleine , ich könnte auch Bücher füllen ;o)! Was hast du für weiße Träume im Keller stehen ? Mensch ist das eine Pracht! Ich glaube ich sollte bei mir auch mal mit einem Farbtopf nach unten verschwinden ;o).... einen wundervollen Tag und die allerliebsten Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  24. Ich hab noch so gar keinen Kopf für Weihnachten aber die bildliche Action vor meinem Auge ließ mich nun auch laut loslachen. Ich glaub mein Mann hätte Tränen gelacht.

    Ikea........da war doch was ?? Da fahr ich am Donnerstag hin.....mein letztes "Taschengeld" für diesen Monat verschleudern. Und ich hab soviel auf meiner Liste das ich denke das einige Dinge bis nächsten Monat warten müssen.........na egal ich fahr gerne hin.....
    Wir räumen gerade unser WoZi aus das im Frühjahr ganz anders gestaltet wird als es nun ist. Und ich fand einen damals im 5. Schuljahr selbstgewerkelten Zeitungsständer meines Sohnes. Der wird nun auch weiß gestrichen..bekommt noch einen netten grauen Stern mittendrauf und dann darf der im Frühjahr wieder ins WoZi einziehen......denn auch deine Backform sieht jetzt total schön aus.

    An Monika sende ich noch meine Glückwünsche zum schönen Gewinn.

    Liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Blümchenmama
    Du kannst ganz beruhigt sein auch bei uns sind die Tannen in der Ikea in der Höhe.....;-)
    Das pflanzenregal hab ich gar nicht gesehen....da muss ich wohl nochmal hin.....herzlichen Glückwunsch meiner Namensvetterin zum Gewinn....die Gugelhupfform in Weiss sieht toll aus.....hab eine gute unfallfreie Woche....
    Grüssli monika

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Blümchenmama!

    Ich sehe schw...nein, weiß! :-)

    Also, so blütenrein weiß, das sieht toll aus!
    Du warst ja regelrecht im 'Weißrausch'....kündigst Du das zu Hause an, so dass nicht jemand aus der Blümchenfamilie versehentlich in den Keller kommt, und mit angepinselt wird? :-)
    Ich frag nur mal so, denn den Keller hat es ja auch erwischt :-):-) :-) !

    Das Ergebnis ist jedoch sehr lohnenswert!
    Kann man Dich buchen zum Weißeln? Dann melde ich mich schon mal an.:-)

    Und nun freue ich mich auch mit Monika mit zu dem tollen Gewinn bei Dir! :-)
    Das wird eine Freude sein!!

    Ganz liebe Grüße an das Weiß-Blümchenhaus! :-)
    Trix

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte Dich da aus dem Tannenwald herausgeprokelt, da kannst Du sicher sein...wenn, ja, wenn ich nicht auch noch darin versunken wäre...könnte passieren...:-) :-)!

      Liebe Grüße!

      Löschen
  27. Hallo Blümchenmama,
    jiiiipiiii... ich habe gewonnen, ich freue mich sehr. Lieben Dank!!
    Da warst Du aber total fleißig alles so schön weiß! Meine alte Backform zu weißeln, die Idee hatte ich letztens auch - bei mir ist es aber bei der Idee geblieben. Sieht toll aus.

    Ich denke mit solchen peinlichen Situationen bist Du nicht allein. Jeder von uns hat so was schon mal erlebt. Es wäre aber doch auch Schade, wenn das Leben immer nur geradeaus laufen würde. Wir hätten doch nichts zu erzählen. Oder?

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  28. So, jetzt bin ich auch mal bei dir gelandet-schön ist es hier. Dein weissen Dinge gefallen mir sehr gut. Weiss sieht immer so aufgeräumt aus, nicht wahr? Ich komm jetzt auch öfter vorbei :) ...
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  29. Liebe weiße Fee,

    das sieht nach einem rundherum fleißigen Tag aus. So werden aus alten Dingen wieder strahlend weiße und reine Schmuckstücke. Fein, dass Du mit den Mädels zum Schweden gefahren bist, ich muss das auch immer mit Stephie machen, denn meine Männer hier finden mich dort auch immer so peinlich und langweilen sich sehr. Ich kann das gar nicht verstehen, tststs.

    Viele liebe sommerliche Herbstgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. Huhuu :)
    hach~ das ist ja wirklich schön, alles so toll weiß!! Sieht richtig rein und hell aus :) muss man dann überhaupt Licht anmachen, oder leuchtet es einfach so vor sich hin? ;) Jedenfalls toll, wie du mit dem überstreichen die Sachen wieder schick machst ;)
    Zum Glück waren die Kugeln und Deko nur aus Papier & Co. dass wäre sonst wirklich teuer gewesen, aber richtig doof, dass da niemand einfach mal helfen wollte. hmh :/
    Jedenfalls schön, dass diesesmal alles vorkommnisfrei abgelaufen ist.
    Noch Glückwünsche an die Gewinnerin!
    Liebste Grüße und einen schönen Abend wünsche ich dir, maackii

    AntwortenLöschen
  31. Du Süße,

    mensch die Szene beim Schweden kann ich mir gerade sowas von bildlich vorstellen.................*lach*
    Männer sind in dieser Hinsicht immer etwas unbeholfen und wünschen sich dann meistens, sie wären wohl lieber zuhause geblieben......*prust*
    Naja, deine "Weißelwerke" sind super schön und den Hocker habe ich auch, bin aber eher von der "langeLatte" Fraktion (bin stolze 1,87m) und nehme ihn mehr als Deko....:-)

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Blümchenmama !
    Knut ist doch erst im Januar! Da werfen die Schweden mit Bäumen!
    Herrlich diese Szene!
    Herzlichen Glückwunsch an die liebe Monika! Hoffentlich braucht sie Dein Notfallpaket nicht so oft!
    Und sooooo schön geweißelt hast Du! Das sieht wunderschön aus! Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag, ganz liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Blümchenmama,
    auch wenn das jetzt ein bisschen schadenfroh klingt (aber in keinster Weise so gemeint ist), da wäre ich doch zu gerne dabei gewesen. Aber ich hätte Dir auf jeden Fall geholfen! Und beim Bodenputzen mit Nagellackentferner auch, jawoll! Das geht ja nicht, dass Du Deine Gesundheit allein aufs Spiel setzt.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  34. Ich gratuliere Monika!
    Mein Kommentar ist leider irgendwie verschwunden. Ich hatte sogar was zu den Küchenpannen geschrieben. :-(
    LG!

    AntwortenLöschen
  35. Hallo meine Liebe,
    Ne war hab ich gelacht. Wenn ich streiche oder Bilder male, die Farbe ist überall, an den Klamotten, im Gesicht, in den Haaren, ja und auch den .Fußboden mag ich liebend gern und vor allem üppig einsauen:-)))))
    Herzlichen G, ueckwunsch an Monika. Super.
    Dann noch das Wichtigste, alles sieht super aus. Gefallt mir sehr.Und ach ja solche Aktionen wie mit .dir beim Schweden sind mir auch schon mal passiert.
    Also, Du bist damit definit nicht allein.
    Ggggglg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Bluemchenmama!
    Danke für Deinen lieben Kommentar <3 Gaaaaaanz lieb!
    Haaaaa, ja in so kleine Fettnäpfchen, wie Deine Ikea-Aktion, trete ich auch gerne. Peinlich, peinlich, muss aber am Ende immer über mich selber lachen und denk mir typisch, kann nur mir passieren :-)
    Das hätte ich gerne gesehen und ich schwör, ich hätte Dir auch aufheben geholfen, nachdem ich mich von meinen Lachkrampf erholt habe :-)
    Ganz liebe Grüsse Sandy

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Blümchenmama,
    die Sache da beim Schweden, die kann ich nachvollziehen, wenn sich alle plötzlich umdrehen, ich gerate dann immer ganz schön ins Schwitzen!
    Manche Dinge sehen in weiß viel schöner aus, z.Bsp. die Kuchenform usw.!
    Ich habe auch Dinge zu streichen, ich müsste nur mal anfangen.
    Glückwunsch an die Gewinnerin!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.