Samstag, 9. November 2013

Willkommen....

...all Ihr "Schnarchzapfen" !!!

Vielen Dank für all Euren lieben Kommentare.
Ich wusste gar nicht, dass es soooo viele Schnarchzapfen gibt.
Das beruhigt ungemein - keiner von uns ist allein.
Ist das nicht herrlich?
Und was ich ganz toll finde - - Ihr habt alle Humor.
Das ist was Wunderbares - Wer Humor hat, kann auch über sich selbst lachen. :0)

Und die liebe Trix war auch nicht nachtragend.
Wir Zwei haben uns irgendwie missverstanden, das kann ja mal passieren. Aber das ist jetzt wieder geklärt.

Mir geht es übrigens prima. Der Kieferchirurg war gar nicht so schlimm, wie ich befürchtet habe.
Hab halt gestern ein bisschen geschwiegen, was die Bluemchenfamilie gar nicht so schlimm fand - im Gegensatz zu mir.

Und weil Ihr alle so ein Blumenherz für meine Geranie habt, hab ich die Liebe ins Haus geholt.
Gerade reichtzeitig, weil der Wetterbericht ja ein bisschen Schnee angekündigt hat.

Guckä me mol, gell!






Sie wohnt zur Zeit im Schlafzimmer, da ich momentan keinen besseren Ort weiss.
In der Waschküche ist es zu dunkel und unterm Dach ist es vielleicht zu warm. Hab schon bei der lieben Elke gelesen, da sie das gleiche Problem hat, wie ich.
Mal sehen, ob wir Beide Glück mit dem Überwintern haben.
Falls Ihr noch Tipps und Anregungen habt, dann immer her damit.
Das Blümchen wird es Euch danken - und ich erst :0)









Dann zeig ich Euch noch eine Blume, die nicht aufhören will zu blühen.
Normalerweise habe ich um diese Jahreszeit was Silbriges im Blumenkasten.
Aber irgendwie tut sie mir auch leid, daher darf sie noch verweilen.
Vielleicht rafft der Frost sie irgendwann mal dahin.





Wir haben auch einen Neuzugang im Bluemchenhaus zu verzeichnen.
Das größte Bluemchenkind hat etwas gebastelt und das wollte ich Euch unbedingt zeigen.
Ich finde es  wunderschön und mich hat es so riesig gefreut, dass mein Kindchen sowas Nettes werkeln kann.

Es ist ein Schweinchen...



....unser FAMILIENGLÜCKSSCHWEINCHEN :0)





So, und nun entlasse ich Euch in den Sonntag.
Macht es Euch morgen kuschelig,
denn es soll bitterkalt werden
und evtl. schneien.

Warten wir´s ab !!!

Eure

Bluemchenmama


(Die Sonne hat bis heute noch gescheint, daher konnte ich auch noch diese schönen Bilder machen)



 Habt Sonne im Herzen........
 .......dann friert es uns zumindest von innen nicht, gell!


Ich will noch schnell was loswerden: 
Ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser und es freut mich soooo wahnsinnig, dass Ihr alle da seid !!
Schön, dass es Euch gibt :0)
Euch ALLE !!!




Kommentare:

  1. Liebe Blümchenmama,
    Das Schweinchen ist wirklich super süß!!! Obwohl es mit dem Astloch so aussieht als würde es weinen. Aber das ist bestimmt eine Freudenträne, weil es in dem lustigen Blümchenhaus wohnen darf ;-)
    Wünsch dir einen gemütlichen Abend,
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  2. liebe bluemchenmama,
    oh ja, humor ist soooo wichtig! recht hast du...
    es soll schnee geben? hallo...habe ich da was nicht mitbekommen???
    ich will noch nicht.
    durch den hausumbau ist der sommer fast an uns vorbei gegangen und deshalb genieße ich jeden feinen warmen sonnenstrahl. erst heute sind wir bei strahlendem sonnenschein und blauem himmel spazieren gegangen. schön war's!
    genieße dein wochenende, meine liebe!
    deine *kimi*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Blümchenmama,
    Meine weiße Geranie steht auch in der Waschküche, aber direkt am Fenster.
    Ich hoffe, sie überlebt es...
    Bin gespannt, ob es hier kalt wird, Schnee will ich noch keinen.
    Erzählst Du mir von Deinem Termin vor Weihnachten, auf den Du Dich so freust???
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Meine weisse Geranie scheint doppelt so gross zu sein wie deine..... Hilfe, was mach ich mit ihr??
    Hab einen friedlichen Sonntag
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Blümchenmama,

    ich finde es sehr schön von dir, dass du die Geranie nicht auf den Kompost geworfen hast, sondern zu dir ins Haus geholt hast....bist halt doch eine "Gute Blümchenmama" ♥♥♥
    Das Glücksschweinchen ist supersüß, bringt bestimmt ganz, ganz viel Glück ♥
    Ich wünsch dir und deine Family einen schönen Sonntag :-)

    GGGLG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Blümchenmama,
    ein dickes Kompliment an das Blümchenkind, das Schweinchen ist obersüß ;o)! Ich drücke dir für dein Blümchen ganz fest die Daumen ;o)! Ein superschönes Restwochenende und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Blümchenmama,

    ich komme gerade von Trix und fand sie hat das so wunderbar geschrieben. Ich fand es köstlich. Das kleine Glücksschwein ist einfach ganz goldig und bringt hoffentlich viel viel Glück denn davon braucht man im Leben eine ganze Menge. ♥

    Alles Liebe und herzliche Wochenendgrüße

    Kestin

    AntwortenLöschen
  8. ich habe im garten heute auch überlegt was ich mit den paar blumen mache die immer noch blühen!!! mitte november, sommerblumen! aber bei uns war noch nicht ein mal frost oder extrem kalt und so alles was nicht regenempfindlich ist blüht noch, auch fuchsien oder männertreu
    ich wünsche dir schönen sonntag
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Blümchenmama,
    bist du jetzt auch noch unter die Dichter gegangen? (zweiter Satz)
    Geranie im Schlafzimmer, hoffentlich geht das gut, mir hat man abgeraten sie ins Haus zu holen weil sie (angeblich) im Winter total verlausen. Würde mich mal interessieren ob das stimmt.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das Schweinchen ist ja so putzig. Du erinnerst mich daran, dass ich meine Geranie ja auch bald in Sicherheit bringen muss... Einen Tipp habe ich leider nicht, was die Überwinterung der Geranien angeht. Muss man die nicht zurückschneiden?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Nicht zweiter, dritter Satz.
    Bin eben auch ein Schnarchzapfen ............

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama,
    meine Geranie hat es leider nicht überlebt.
    Das Schweinchen ist zuckersüß.
    Ich wünsche ein wunderschönes Wochenende,
    ganz liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Das Blümchenkind hat Talent :)))
    Deine Geranie ist noch wunderschön. Die Blumen machen dieses Jahr was sie wollen , wahrscheinlich stehen sie noch unterm Tannenbaum hihi
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. *oinkoink* So süß dein Glücksschwein,! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  15. Schöne Blümchen mit tollem Schweinchen...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Blümchenmama,
    So ein Schweinchen bringt bestimmt ganz viel Glück! Das Nenn ich mal Nachwuchsförderung :)
    Also Pass schön auf Deine wunderschönen Blüten,Chen auf, damit ihnen das garstige Wetter nichts Angaben kann!
    Viele lebe Grüße,
    Deine Edda

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Blüma, mir dem Schwein in der Familie kann mit der Geranie nichts mehr schief gehen. Aber ich finde, sie braucht langsam einen Name, oder??
    Schöner blauer Himmel ...
    ich wünsch dir und deinen Lieben ein schönen Sonntag♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  18. Na Du Blümchenmamaschnarchzapfen (grins)!
    Das Schweindel ist echt süß und toll gebastelt! Süße Idee! Ich finde auch das das Familienschwein einen Namen haben muß! BIn gespannt wie es heißen wird :O)

    Ich habe meine Geranie jetzt auch reingeholt und ich wandere mit ihr die ganze Zeit durch´s Haus und habe irgendwie noch nicht den richtigen Platz gefunden! Aber das wird schon! Deine sieht aber noch viel besser aus als meine! Wurde echt Zeit, dass sie reinkam! Hätte ich auch nicht gedacht, dass mir eine Blume mal so wichtig wird! Werde ich jetzt alt! Ich vergesse viel und kümmere mich liebevoll um Blumen (lach)!

    Hab noch einen schönen Sonntag!

    Ganz liebe Grüße
    Deine Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Blümchenmama,
    da liegt die Kreativität ja offensichtlich in der Familie.
    Das Schweinchen ist klasse. Bitte das Lob weitergeben.
    Habt es schön am Wochenende,
    liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  20. Ja liebe Blümchenmama, wenn wir Sonne im Herzen haben, friert uns wenigstens von innen nicht... :-)
    Da hast du wahrlich recht.

    Das Schwein ist süß :-)

    Möge es euch viel Glück bringen.

    Alles Liebe Tina

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Blümchenmama,
    was ist das für ein süßes Familienglücksschweinchen! So herzig, das bringt bestimmt viiiiel Glück. Also müsste es ja mit der Geranie klappen ;) Ansonsten frag mal bei Dana vom Pünktchenglück, die ist die Königin der Geranien und hat tolle Tipps für die Lieben :) Dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag!
    Knutscher
    DAni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama!

    Mit Humor geht alles flotter...! :-)

    Ich wüsste ja nun wirklich nicht, wie ich Dir überhaupt mal böse sein sollte. :-)
    Und nun, wo Du die liebe Geranie und die andere Blume rettest, schon gar nicht!
    Eine weise Entscheidung! :-)

    Das kleine Schweinchen ist aber niedlich! Das erfreut das Mutterherz, das glaube ich!

    Ich habe am Wochenende auch ein wenig klar Schiff draußen gemacht.
    Blätter weggefegt, alles ordentlich...und was war nach der Nacht?
    Genau...alles wieder zugeweht vor der Türe.

    Nun, denn, solange es nicht Schnee ist.... .:-)

    Einen schönen Sonntag für Dich und die Blümchenfamilie!
    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Blümchenmama,
    Eigentlich brauchst Du die Geranie doch nur in den Keller stellen (wenn er nicht beheizut ist) vorher zurückschneiden und zwischendurch ein bisschen gießen ( nur so das sie nicht komplett austrocknet). Im Frühjahr in neue Erde topfen und ab den 15.Mai nach draußen stellen.
    Jetzt stell Dir mal vor, keiner hier hätte Humor und könnte nicht über sich selbst lachen!
    Wie langweilig. Allerdings ist dieses tägliche lachen ganz schön teuer, meine Tiegelchen im Bad werden immer mehr und hochwertiger, grins. Aber besser so, als sich die hängenden Mundwinkel operieren lassen zu müssen, die die nicht Lacher bekommen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Bluemchenmama,
    Deine Geranie macht sich toll im Haus. Wo sie doch extra weiß ist, damit sie zur Deko passt ;) Und das Schweinchen ist soooo süß!!!
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Blümchenmama,
    ich muss ehrlich gestehen, dass ich die Blumen, die ich nicht mehr mag, oder die nicht mehr so ganz hübsch aussehen, einfach vernichte. Ich hab da nicht so den grünen Daumen.
    Das Schweinchen finde ich süß! Es hat sich einen Ehrenplatz verdient!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Britta

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bluemchenmama,
    also deine Geranie steht ja sogar im Sonnenlicht,hier eine Seltenheit seit November....
    Drück dir die Däumchen,daß du sie gut durch den Winter kriegst!Einen Tip hab ich leider nicht für dich...
    Das kleine Schweinchen ist putzig und soll dir immer schön Glück bringen,gelle?!
    Einen ruhigen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Blümchenmama!
    Ich weiß, das man Geranien ganz problemlos überwintern kann, meine Mama macht das jedes Jahr. Die Geranie wird ganz stark zurückgeschnitten und über Winter an einen hellen aber kühlen Ort gestellt. Im Frühling sind sie wieder schick und schön!
    Probier es mal, bin gespannt!
    Schön, dass du deine Zahn-OP gut verkraftet hast!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole♥

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Blümchenmama,
    ich kann Dir leider keinen Tipp wegen Deiner schönen Geranie geben, denn ich habe keinen grünen Daumen.
    Also das kleine Schweinchen ist ja toll, ein Lob an Dein Kind!
    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Blümchenmama,
    ich freue mich zu hören, dass es Dir nach Deiner Zahn-OP wieder gut geht!
    Warst Du auch zeitlich richtig da? Oder....? Kleiner Scherz!!!!

    Das Glücksschwein vom Blümchenkind ist richtig süß. Es ist doch gut zu wissen, dass ein Bastel- und Selbstmach-Gen weiter vererbt wurde.

    Nun zu Deinen Blumen:
    Ich bin froh, dass Du den Sommerblümchen nicht sofort den gar aus machst nur weil wir jetzt eine andere Jahreszeit haben. Sie blühen und haben ein Recht dazu. Oder?

    Schicke Dir und Deiner Blümchenfamilie incl. Neuzugang ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  30. Ich wünsche Deiner Geranie alles erdenklich Gute für die Wintertage liebe Blümchenmama :) Ist euer Flur auch beheizt? Sonst würde sie sich dort bestimmt auch wohl fühlen.
    Hallo großes Bluemchenkind, das Schwein ist ganz toll geworden, das gefällt mir richtig gut. :)

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  31. Hallo meine liebe Blümchenmama,
    Du machst Deinem Namen also wirklich alle Ehre und gibst der Geranie ein feines Winter-Zuhause ♥ Ich bin ja wirklich mal gespannt, was da so alles auf uns (und die armen Geranien) so zukommt ;o)
    Das Schweinchen ist ein wirklich süßes Ding! Das sind die schönen Erinnerungen die man für immer behält, denn sie bringen uns wieder die schöne Kinderzeit zurück! Sie geht so schnell vorbei, wie ich zur Zeit empfinde :o(
    Unsere beiden Gänse laufen immer noch quitschfidel durch den Garten. Nur wenn sie frech sind, dann muß ich sie erinnern, daß man im Jahr genau zwei Gänse benötigt: Eine Martins- und eine Weihnachtsgans ;o)
    Aber ich glaube, mir würde jeder Bissen im Halse stecken bleiben!!
    Eine schöne neue Woche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  32. Meine liebe Blümchenmama,

    Zuerst einmal ganz, ganz lieben Dank für deine Geburtstagsgrüsse, ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, DANKE du LIebe!!!
    Das Schweinchen ist ja wirklich putzig und sieht so speziell aus, jetzt habt ihr einen richtigen kleinen Hingucker und Schweinchen gehen ja immer, denn die bringen gaaaaaanz viel Glück mit sich:-)

    Drück dich ganz lieb.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Blümchenmama,
    ich bin froh, dass Deine OP beim Kieferchirurg nicht so schlimm war. Und das Du am Freitag halt ein bisschen geschwiegen hast - darüber musste ich sehr schmunzeln. :-)
    Deine weiße Geranie ist wirklich noch so schön, meine rosafarbenen fangen jetzt an unschön zu werden. Ich überwintere sie immer am Kellerfenster und ich hatte bis jetzt Glück damit. Mal sehen, ob es dieses Mal auch wieder klappt. Aber so eine schöne weiße möchte ich mir nächstes Jahr auch kaufen. :-)
    Das Lovemag kannte ich übrigens vor dem Gewinnspiel auch nicht!
    Liebe Grüsse
    Ani
    P.S.: Ach ja, das Schweinchen ist so süß, Du kannst stolz auf Dein Blümchenkind sein!!

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Blümchenmama,
    ich freue mich, dass Du Deine Kiefergeschichte gut überstanden hast!! Ist ja schon etwas Fieses......
    Ich habe auch Geranien hier drinnen stehen (in Ermangelung eines Kellers), bin mal gespannt, ob sie über den Winter kommen.
    Das Schweinchen ist süß!!! Ich freue mich immer so über selbstgebastelte Dinge von meinen Kindern, und kann Deinen Stolz so gut nachvollziehen! Liebe Grüße an Deine Tochter, hat sie ganz toll gemacht!!!!
    Eine gute, gesunde Zeit wünsche ich Dir, liebe Grüße, Diana
    (Warum bin ich eigentlich nicht mehr als Leser bei Dir eingetragen??? Komisch...ist mir erst aufgefallen, als ich ich gewundert habe, warum ich Deine neuen Posts nicht mehr angezeigt bekomme....blöde Technik....trag mich halt wieder ein...)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.