Mittwoch, 18. Dezember 2013

Tick - Tack, Tick - Tack....

.....der Countdown läuft !!

Hallo
all Ihr lieben "Weihnachtswichtel, Engel, Elfen, Plätzchenbäcker, Geschenkejäger, Geschenke-Ein-Packer, Dekorierwütigen, liebe Mädels..."

Tick-Tack - die Uhr läuft.
Nicht mehr lange und dann... hat es auch "Maria und Joseph" geschafft und sie sind Eltern.
Wir haben auch nicht mehr lange (NICOLE - es ist immer noch zu !!!!)
Und dann dürfen auch wir uns erfreuen.

Solange versüß ich Euch noch ein bisschen den Alltag
Ich weiss, dass gestern DIY-Dienstag war - ja, ich bin halt ein Schnarchzapfen.
Trotzdem zeig ich Euch heute noch ein klitzekleines DIY und ein bisschen Deko.

Los gehts....

                                                 ERDNUSSKETTE




Da ich die "PIEP-SHOW" in meinem Garten sehr liebe, füttere ich alle Vögel sehr emsig.
Leider habe ich im letzten Jahr den Fehler gemacht, die Erdnüsse nur in den Garten zu schmeissen und habe dadurch die Krähen angelockt.
Die sind so groß, dass die kleinen Vögel sich nicht mehr blicken liesen und ich Ärger bekam.
Die Krähen waren sehr schlau - sie hatten sich auf dem Nachbarsdach positioniert und sobald ich den Garten betrat um meinen Hasen zu füttern (ich vermiss ihn sehr), saßen sie da - WIE DIE GEIER HABEN SIE AUF MICH GELAUERT.
Und sobald ich weg war - wurde es dunkel in meinem Garten.

Ich mag alle Vögel, aber die sind schon sehr groß und ich kam mir manchmal wie im Hitchcock-Film "die Vögel" vor.
Deshalb entstand die Idee mit der ERDNUSSKETTE.

Seitdem kommen sie nicht mehr - es hat sich wohl rumgesprochen.

Für die Kette benötigt man eigentlich nur eine Stopfnadel, Kordel und Erdnüsse.





Am liebsten mögen die Ketten die Kohl- und Blaumeisen.
Die klettern ja gern herum, aber auch der Kleiber und der Buntspecht kommen und knabbern.
Ich übrigens knabbere auch gerne Erdnüsse.
Ja, und ich bin anständig und teile sie sogar mit den Vögeln

Jetzt zeig ich Euch noch ein bisschen Deko...






















So, das wars.
Nee, ein Bild zeig ich Euch noch.
Ihr kennt ja noch gar nicht meinen Adventskranz, gell?
Naja, "Kranz" eher weniger.
Aber seht selbst.
Er thront auf dem Kaminsims.


Viel Spaß noch diese Woche und wir sehen uns bald wieder :0)

                                         

                                                         Eure
***Bluemchenmama***


Kommentare:

  1. Eine schlaue Idee! :-D Die Krähen sind natürlich viel zu schwer für die Kette! :-D Dein Adventsdekor finde ich sehr schön und passend. :-)
    Viele liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Blümchenmama,

    bei Deiner Piep-Show könnte ich auch mitmachen - schnabuliere doch auch so gerne Erdnüsse. Ich teile mit unserem Hamsterle - ist doch auch OK. Oder?
    Leider finden die Vögelchen nie den Weg an mein Küchenfenster. Die letzten drei Jahre habe ich es versucht. Aber ich glaube es ist einfach zu hoch und zu versteckt. Oder Ihnen schmeckt es bei mir nicht!!

    Deine Deko ist wunderschön - der "Adventskranz" ist toll und passt wahnsinnig gut auf den Kaminsims.

    Habe gerade bei Dir entdeckt was auf meiner Fensterbank noch fehlt. Gleich morgen werde ich mich hinsetzen und mir einen kleinen rot-weißen Tannenbaum nähen. Der gefällt mir besonders gut.

    Nun meine Liebe, wünsche ich Dir und Deinen Piepmätzchen einen schönen Tag.

    Schicke Dir ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Feine Deko und das Leckerli für die gefiederten Gäste ist super.
    Mach ich vielleicht auch. Danke für die Idee.
    Schöne Feiertage und liebe Grüße
    Olga

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer super schön , Blümchenmama! Und die schönen Ketten für draussen, tolle Idee!!In meinem nächsten Leben werd ich ein Vogerl und setzt mich zur Weihnachtszeit in Deinem Garten zur Ruhe :-)))))
    Liebe Grüsse , Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Blümchenmama,
    die Idee mit der Kette ist cool, gefällt mir sehr gut.
    Den Rest Deiner Deko brauche ich glaube ich nicht wirklich kommentieren
    (die Bäumchen sind der Oberhammer)
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Blümchenmama,
    hübsch hast du den Baum für die Vögelchen geschmückt. Jetzt hätte ich
    beinah gedeckt geschrieben.
    Schöne Deko hast du, gefällt mir sehr gut, besonders dein "Adventkranz"

    Liebe Grüße, bis bald Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ach Blümchenmama,
    was wären wir ohne Dich ? ich musste wieder herzlich Lachen ..... nicht über dich Neeein ehrlich ;-)
    Und schön isses bei dir so toll, die Kette is ne gute Idee das werd ich auch machen *Ü*
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Blümchenmama,
    bei Krähen muss ich jetzt immer an dich denken!!!!
    Du bist aber auch eine....
    Bei uns im Garten sind keine,aber auf unserem Balkon
    wollte schon mal eine Landen.....
    Tolle Idee mit deiner Erdnusskette!!!!!Ich dachte schon du
    hättest die Erdnüssekerne einzeln aufgekettet!!!!!!!!!!!!!!!
    Muss ich nachmachen!!!!!!!!!!!!
    Deine Dekobilder sind wunderschön!!!!!!!!!!!!
    Hab noch einen schönen Tag!!!!!!!!!!!!
    Ich schick dir gaaaaanz liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Your decorations and displays are all awesome because they come from nature!I think this is the most beautiful version of deco especially for Christmas days!
    Many hugs from me and enjoy these beautiful days!
    Olympia

    AntwortenLöschen
  10. Ja ja, wir sehen uns am Freitag, dann ist der große Tag des Öffnens...
    Deine Erdnusskette gefällt mir sehr, eine schöne Idee. Ich muss gleich auch Futter kaufen, das Häuschchen ist schon wieder leer.
    Und, hast Du Dein Telefon gefunden??? Immer dem Klingeln nach - grins.
    Hab noch einen schönen Tag, liebe Grüße
    Nicole
    die hier im Akkord Päckchen für Ebay einpackt....heute sind es 6 für Hermes und 6 für die Post...ich kann nicht mehr!

    AntwortenLöschen
  11. Die Erdnusskette finde ich super - werde ich meinen Vögeln auch kredenzen und vielleicht ist sie den Tauben auch suspekt - mit denen gehts mir nämlich so, wie dir mit den Krähen ;o)
    GLG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Moin Blümchenmama,
    versteh ich das richtig? Du wirst demnächst (wieder) Mama? Kein Wunder, wenn du dann den Vögelchen ihre Erdnüsse wegfutterst, nein redlich teilst.
    Einen anderen Grund, eine Erdnuss zu essen, kann ich mir nicht vorstellen, grusel.
    LG aus dem Nroden

    AntwortenLöschen
  13. schöne deko liebe blümchenmama.
    so eine erdnusskette hatte ich einmal an fasching an, vor vielen jahren.
    da ging ich als hawaimädchen war ganz lustig.
    dir einen schönen 4. advent und frohe weihnachten.
    lg eva

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Blümchenmama,
    Du bist halt auch eine Mama für die Vögel, gell! :-) Im Kindergarten schmücken die Kinder damit immer den Baum im Wald für die Tiere. So süß!
    Blümchenmama, wirst Du nochmal Mama?????(in Echt, nicht nur für Vögel)
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Blümchenmama,
    Hitchcock schau ich mir ja ganz gerne hin und wieder mal an, aber dann lieber in der Flimmerkiste und nicht imGarten und schon gar nicht in meinem...
    drum: Daumen hoch für deine Entscheidung sich die Mühe zu machen, die Nüsschen aufzufädeln! ich habe mir dieses "Vergnügen" dieses Jahr auch gegönnt und verfluchte zwar die folgende Putzorgie, aber beim Anblick der pickenden Meisen bin ich dann doch wieder versöhnt.
    So, meine Liebe, nun lass uns 2 mal schön den Count Down genießen!

    Bussi
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Blümchenmama,
    das ist ja eine schöne Idee die Nüsse aufzufädeln,muss ich unbedingt nachmachen.
    Ich finde Krähen auch unheimlich und wir haben bei uns in den Straßenbäumen reichlich davon.
    Deine Deko sieht wunderschön aus und da sind ja auch die süßen Bäumchen.
    Ich habe es leider nicht mehr geschafft mir welche zu nähen.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne nicht so stressige Restwoche!
    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Blümchenmama!

    Ja, musst Du mich denn so unsanft daran erinnern, dass die Zeit läuft? :-)
    Ich weiß es ja, aber Weihnachten kommt DOCH immer so plötzlich!

    Schön habt Ihr es! Und da sind wieder die tollen Tannenbäume!
    Nähst Du sie selber? Die gefallen mjr sehr! Aber auch die Erdnussketten!
    Wenn Du sie so magst, sparst Du sie Dir ja com Mund ab!
    Das ist sehr lieb!

    So, die Zeit eilt, daher lasse ich jetzt noch die liebste Grüße da!
    Macht es Euch gemütlich!

    Deine Trix

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Blümchenmama!
    Schön, mal wieder von dir zu lesen! Diese Nussketten habe ich auch mal am Treppengeländer gehabt, als "Deko"! Dann habe ich durch Zufall bemerkt, dass die Vöglein meine Deko zum anbeißen fanden. In den Bäumen machen sie sich richtig gut!
    Die Vögelchen kommen bestimmt gerne zum picken zu dir.
    Deine Weihnachtsdeko ist auch sehr fein geworden.
    Hab einen schönen Abend,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Blümchenmama,
    Tolle Deko zeigst du uns hier! Besonders gut gefallen mir die karierten Bäumchen :-)
    LG von Coco

    AntwortenLöschen
  20. Deine Adventskranzvariante finde ich bezaubernd!
    Und die Erdnusskette ist ja toll.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  21. Juhuuu,

    danke für dein DIY und die Dekobilder.....

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama,
    die Idee mit der Erdnusskette ist ja klasse, ich glaube die werde ich auch zaubern und an unseren Magnolienbaum hängen, herzlichen Dank für´s zeigen ;o)! Deine Weihnachtsdeko ist superschön und strahlt viel Gemütlichkeit aus! Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Blümchenmama,
    also Krähen haben wir auch eine ganze Schar im Moment hier dirkt bei uns.Nerv!
    Hoffe,daß die bald verschwinden!
    Auf Erdnüsse stehen Vögel total,daß hab ich im letzten Winter auch gemerkt.
    Das andere Vogelfutter ließen sie links liegen.
    Mir gefällt deine Deko auch supergut!
    Hab noch einen schönen Abend!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Blümchenmama,
    Schöne Bilder hast Du da für uns! Und die kleinen Vögelchen freuen sich bestimmt über die hübschen Ketten! Ich hoffe Du zählst den Countdown nicht so schnell runter, ich bin nämlich noch mit all dem beschäftigt, was Du angesprochen hast :)
    Ganz,ganz liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Blümchenmama,
    dein Adventskranz, der kein Kranz ist, macht sich sehr gut auf dem Kaminsims!
    Die Idee mit der Erdnußkette werde ich mir merken und dein dekorierter Baum im Garten gefällt mir so gut und auch das Vogelhäuschen....
    Dieses Jahr kommen keine Vögel zu uns ans Futterhäuschen, ob sie Angst vor der Susi haben?
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Blümchenmama,
    oh, dein AdventsKRANZ gefällt mir sehr gut, ich habe in diesem jahr auch ein dekoriertes Tablett. Obwohl mein Sohn sagt, DASS wäre ja wohl kein Adventskranz. Tztz...
    Ich habe noch gar keine Futterstation für die Vögel draußen, irgendwie habe ich es versäumt. Wie gut, dass du mich daran erinnerst!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Gut, dass ich jetzt weiß, dass man Erdnüsse nicht in den Gärten streuen soll ... wir haben im Sommer schon ab und zu mal Krähen im Gärten gehabt. Ich finde sie sehr unheimlich und möchte auch nicht, dass sie die kleineren Vögelchen verdrängen. Liebe Grüsse und noch eine schöne restliche Adventwoche, Andrea

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Blümchenmama,
    tick-tack - die Zeit rast tatsächlich soooo schnell! Und ich muss noch soooo viel machen :-(
    Deine Erdnusskette ist total süß!
    Liebe Grüße und eine gute Nacht wünscht Dir
    Ani

    AntwortenLöschen
  29. hi Süsse, du hast mich vermisst? schön.. weisst, nach dem Markt war ich net gerade faul, aber ich ha's einfach mal etwas Ruhiger genommen.. traumhafte Deko die du hier zeigst.. ich liebe sie... die Erdnussketten finde ich eine gute Idee.. so haben unsere Vögelchen auch etwas zu picken... ich wünsch dir einenn wundervollen Tag.. herzliche Grüsse aus der Schweiz..
    Barbara

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Blümchenmama mit dem großen Herz für die flatternden Tiere,

    die Erdnusskette macht sich ganz wunderbar in dem Baum. Das ist eine wirklich schöne Idee. So ist das Festtagsbuffet für die Tiere bereitet.

    Herzliche Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Blümchenmama,
    du bist aber eine brave wenn du die Vögel so emsig fütterst.
    Mein Schwiegerpapa "kocht" auch immer extra Vogelfutter und bringt uns welches vorbei.
    Leeeeeeeeider ist mein von mir grau und weiß geweißeltes Vogelhäuschen beim Sturm Xaver kaputt geworden. Zum Glück hat er hier in Österreich nicht soooo sehr gewütet wie bei euch in Deutschland.

    4 Tage noch :-) Dann ist es so weit.

    Alles Liebe für Dich
    und ein schönes letztes Adventwochenende

    Deine Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.