Freitag, 28. März 2014

Soooooo vieles......

....vom wiederkehrenden "HASEN-FIRUS" und "EIrigem",Blumiges,  Nettigkeiten, Gewinn und Traurigem

Hallo Ihr Lieben fleißigen, im Dekostress steckenden Mädels!

Ihr merkt es schon -   in mir steckt wieder ein Schelm.
Trotz Streß und Hektik, hab ich mal wieder einen "Clown" aufgefuttert.
Ich finde alles ziemlich lustig und kann sogar dem Alltag das Schöne entlocken und mich daran erfreuen.
Jaaaaa, auch Fenster putzen kann man schön finden. :D
Vorallem dann, wenn man entdeckt, dass es überhaupt keinen Nebel draußen hat (hahaha).

Nein, Ihr Lieben.
Ich bin nicht krank - aber die Frühlingsgefühle - die sind schuld.
Alles find ich schön und lieb und nett.
Vielleicht liegt es auch noch am "Hasen-Firus", dass ich mich so freu.

Denn ich muss sagen: "Liebling - ich habe die Hasen geschrumpft" !!
Ja, ehrlich.
Wollt Ihr sie sehen?

Hier kommen sie - in Miniform







Könnt Ihr ihn entdecken?
Soll ich näher ran gehen?




Aber jetzt könnt Ihr ihn sehen, oder?
Der Kleine in der Mitte.

Ich hatte da mal die Anwandlung kleine Häschen zu nähen.
Ist ein bisschen wusselig, aber es geht.
Hier der Größenvergleich.


Viele folgten ihm und ich glaube, ich mach noch mehr davon.






Und die Girlande an der Wand, die gab es als Beilage in einem Gartenheftchen. Die gefällt mir richtig gut.




Musste man nur ausschneiden und auf ein Band fädeln.

Dann hab ich noch Eier genäht....




 ....aus Stoff zum....



 ...aufhängen.


 ********************************************************************

So, und jetzt arbeiten wir noch den Rest ab.

Also, ich habe bei der lieben Astrid
vom Blog "Station 88" leckere Schokolade gewonnen.


Vielen Dank, liebe Astrid  für diese herrliche Leckerei.
Ich habe mich sehr darüber gefreut. :D





Dann sind noch Nettigkeiten ins Blümchenmamahaus reingeflattert und zwar von der lieben Naddel 
Da ist was gaaanz Süßes angeflogen gekommen.

Liebe Naddel,

vielen lieben Dank für Deine Nettigkeiten.
Hab mich sehr gefreut darüber. Vorallem Deine selbstgemachten Tags sind super.(Der Rest natürlich auch :D)


  
Jetzt bin ich hier irgendwie mit der Reihenfolge durcheinander gekommen.
Egal, was fehlt noch - ein Blümchen, klar!

(Und das traurig unfassbare Brutale kommt zum Schluß)



Ich habe  mir wieder Porzellantulpen zugelegt.





Die kennt Ihr ja noch vom letzten Jahr. Hoffe, sie wachsen so toll wie im letzten Frühjahr.


So, und dann muss ich Euch was zeigen.
Ich bin tooootal fertig mit den Nerven.
Was hab ich getan?
Der Osterhase wird mich verachten.


Ich habe zwei Hasen aus Gusseisen und die lieb ich sehr.
Einer wohnt auf dem Balkon.....





...und der andere Hase wohnt an meiner Terrassentür.
Und ich habe ihm - unfassbar - ein OHR abgebrochen.




Ich bin soooo doof, ehrlich. Wie soll ich das Ding da wieder rankriegen?
Hat da Einer von Euch einen Tipp für mich?
Hilft da Sekundenkleb?
Auf jedenfall kann er so nicht bleiben.

Im Notfall hau ich ihm auch noch das andere Ohr ab und häng sie ihm in einem Körbchen um den Hals.
(Ich dachte nie, dass ich mal einen "EIN-OHR-HASEN" bekommen würde.)

Das Jammern hilft nichts.
Schussele, eben durch und durch.  :0(

**************************************************************************

Ich habe diesmal einen langen Post für Euch gemacht.
Der muss für eine Weile reichen, denn am Wochenende ist schönes Wetter angesagt und ich darf wieder MAULWURF sein.
Sobald ich alles so hab, wie ich es will, zeig ich Euch Bilder vom neuangelegten Vorgarten.
Haben doch sehr viele danach gefragt, ob es mal Bilder geben wird.
Und falls ich es wieder vergessen sollte - kommt ja täglich bei mir vor - einfach bitte daran erinnern.

Nun zischt ab ins herrlich, frühlingsanhaftende Wochenende und ....


oooooooh -Nein - beinahe hätte ich es vergessen.

Ich bin ja dran mit Nettigkeiten zu verteilen. So verlangen es doch die Spielregeln.

Also, die ersten drei Kommentare bekommen eine kleine Nettigkeit und die müssen dann wiederrum  drei Bloggerinnen glücklich machen. Diese müssen wiederrum diese Aktion in einem Post  erwähnen und auch drei weitere Nettigkeiten weiterreichen.
Wer nicht mitmachen will, sagt´s einfach und wir rücken auf.
Das Ganze ist freiwillig und nicht verpflichtend.

So, jetzt bin ich aber fertig und fange nochmals mit meinem Plädoyer an.

Ich wünsche Euch ein schönes, frühlingshaftes und herrliches Wochenende und vielleicht nascht Ihr auch schon das ein oder andere Eis.
Denkt dabei an mich und esst für mich eine große Kugel mit, damit sich die Kalorien besser verteilen :D.

Wir sehen uns dann nächste Woche in gewohnter Frische und denkt dran:
   
 ******UHR UMSTELLEN ******


                               ***Grüßle***

                    ***Eure Bluemchenmama***


Kommentare:

  1. Oh liebe Blümchenmama was für ein Hasiger Firus möchtest du mich nicht anstecken?? :)
    das mit den Nettigkeiten finde ich toll .... da mache ich auch mit !

    Herzliche Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Blümchenmama,
    bei Deinem einohrigen Hasen hilft bestimmt Sekundenkleber, der pappt doch eigentlich alles wieder zusammen. Ganz begeistert bin ich von Deinen schönen Stoff-Ostereiern. Ich hab ja auch welche, allerdings sind die nicht genäht und schlummern auch noch im Keller. Dein Küchenregal ist ja jedes Mal ein Genuss und mit der süßen Hasengirlande sieht es noch ein bisschen schöner aus.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt sogenannte "Schweisspaste" oder sowas - frag im Baumarkt! Des ist eine Art Zwei-Komponenten-Knete, mit der man speziell Metallteile zusammenfügen kann. Hält eie geschweisst, sagt die Werbung. Ich habs mal für den Gartenzaun gebraucht, und war gut zufrieden.
    Dem Hasen kann geholfen werden! Und sei nett zu dir, wir sind es auch :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp.
      Da hat der Hase ja nochmal Glück gehabt.
      Und ich auch.
      Werd mal schauen, was es da so gibt.

      :D

      Löschen
  4. Liebe Bluemchenmama!
    Die kleinen Hasis sind ja sooo süss! <3
    Aber auch die Ostereier gefallen mir sehr gut, mit dem kleinen Blümchen dran, das machts total aus :-)
    Ich spüre deine Frühlingsgefühle bis hierher hihi, verschwende nicht alles auf einmal gell, der Frühling hat gerade erst begonnen!
    Viele liebe Grüsse und ein schönes Wochenende wünscht dir,
    Olivia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine liebe,
    deine Minihasenbande ist ja süß und die Girlande könnte ich auch noch hinkriegen, ja da mach ich mir eine weiße hasegirlande.
    Die Ostereier mag ich auch , sehen hübsch aus.
    Also viel Spaß am WE, liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Blümchenmama,
    dein Post ist Klasse, die Länge stört mich nicht,
    wenn da so nette Sachen erzählt und gezeigt werden.
    Deine Häschenbande ist soooo süß,
    bestimmt auch toll als Geschenkanhänger.
    Deinem Hasen würde ich auch mit Sekundenkleber helfen,
    den gibts auch für Metall und ich hab schon gute Erfahrungen damit gemacht.
    Das mit dem 2 Komponentenkleber geht auch,
    aber den Rest kannst du dann nicht aufheben, wenn der mal angebrochen ist, geht er kaputt,
    ausser du hast noch andere Teile, die du kleben mußt.
    Viel Spass beim Buddeln und Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  7. Wie niedlich Deine Häschen, Ostereier und die Girlande doch sind! Ich bin ganz entzückt....! Deine Osterdeko gefällt mir ausgesprochen gut! Den Hasen (schluchz:-()...würde ich auch mit zwei Komponentenkleber kleben. Das hält wirklich perfekt....und wenn nicht...so ein imperfekter Hase hat auch seinen Reiz;-). Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Blümchenmama
    Na das sind ja hasige Aussichten....total niedlich diese kleinen Häschen.....falls du einen Lötkolben Hast könntest du das Ohr sicher so wieder anbringen...oder wie du schon sagtest das andere ihr ab und ein Hütchen drauf....
    Ich geh jetzt gleich zwei Eis essen...ein für die Rechte und eins für die Linke Pobacke ;-)
    Geniess das Wochenende...
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bluemchenmama,
    ankleben...nein danke. Mach einfach einen Einohrhasen daraus. :-)
    Ich finde deine Häschen genäht und aus Papier wunderschön. Die Eier sind auch nicht zu verachten.
    Bleib mal weiter so schelmisch...Da kommt was bei herum. :-)
    Alles Liebe
    Sissi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Blümchenmama ...
    Deie gute Laune schwappt direkt aus dem Post zu mir ... und die Hasen - und Eierparade ist klasse ...
    Ich glaub ich würde das Ohr auch ablassen ... so ist er doch ganz individuell ... gefällt ihm vielleicht auch ganz gut , ein Einzelstück zu sein ..
    Dann fall nicht zu tief in die Beete , viel Spass beim Gärtnern und bis bald
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. huhuu blümchenmama,
    die hasen sind ja total goldig und die girlande auch. ich glaube ich habe das so eine idee. das würde sich doch auch aus landkarten gut machen.
    ja, ich bin auch froh, dass wir nun frühling haben, heute wars auch noch recht kalt. aber morgen mittag gehe ich auf die pirsch, mal sehen ob zu fuß oder mit dem rad.
    lg eva

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama!
    Deine Schrumpfhasen sind ja niedlich geworden. Mit deinen Eiern hast du mich auf eine Idee gebracht, so welche könnte ich auch nochmal flott zaubern. Ich habe nämlich keine schönen Eier für den Osterstrauß. Außerdem kann man so mal toll Reste verwerten.
    Genieß das schöne Wetter, wenn es denn kommt. Hier ist es noch sooo kalt!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir lässt sich der Nebel leider nicht wegputzen, aber nun sind die Fenster auch sauber. Danke für die Anregung und die amüssanten Geschichtchen danach. Nur dass der Hase jetzt einohrig ist, finde ich traurig. Aber ein Rezept hab ich leider nicht.
    Liebe Wochenendgrüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  14. Ne Blümchenmama,
    Du kannst doch jetzt nicht ernsthaft beabsichtigen aus dem Ein-Ohr-Hasen einen Kein-Ohr-Hasen zu machen ... dat geht doch nicht! Da muß ich direkt dem OsterhasenOhrenschutzverein Bescheid geben ... nene da brauchste auch nicht mit die Äuglein Klimpern dat zieht bei mir nich!!!!
    Probiers doch einfach mit de heißklebemascheng ... di ist bei mir das Allroundmittel für alles was nicht an seinem zugedachten Platz bleiben will. *gg*
    Dann wünsch ich Dir viel Spaß beim maulwurfen. Wieso wird jetzt eigentlich schon wieder an der Uhr gedreht? Kann doch gar nicht sein :( wir hatten doch grad erst Silvester oder?
    Liebe Grüße
    Ivi
    P.S. die Minihasen sind ja knuffig <3

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Blümchenmama!

    Du hast die Hasen geschrumpft....und, wer war es mal wieder....die Blümchenmama! :-)
    Das sind klare Highlights - einfach nur zum Lachen, Liebhaben und Schmunzeln! Das Foto mit Schrift ist herrlich!
    Ich finde es toll! Die süßen Mini-Hoppler, die Girlande passt super zu ihnen!
    Und, weißt Du was?
    Ich nähe auch Eier, aber ein klein wenig anders. Denke ich. Deine sind jedenfalls bezaubernd! Auch die Hasen!

    Schau mal, ich kann auch ganz viel schön finden! :-) Deine Laune steckt an!
    Und mir scheint gerade Indoor die Sonne ins Gesicht!

    Ich wünsche Dir, auch mit allen feinen Dingen von Naddel und dem Gewinn, ein wunderbares Wochenende!
    Ich freue mich auf die Bilder!

    Herzliche Grüße und einen tollen Nachmittag!
    Trix

    AntwortenLöschen
  16. Hallo lieber Schelm,
    das ist ja schön das du auch so lustig bist.
    Heute hat meine Kollegin zu mir gesagt : Warum ich so schelmisch lache.... *zwinker*
    Du ich glaube wir 2 hätten bei einem realen Treffen SEEEEEEEEEEEEEHR viel Spaß...
    Meinste nicht ? ;-)
    Ulknudeln wir....

    Boaaaah das ist aber total schade das bei dem Häschen die Ohren abgebrochen sind...
    Maaaaaaaaaaaaaah...Der ist nämlich total schön.
    :-( :-(

    Deine genähten Eier sind auch sehr süß.
    Ein fleißiges Bienchen unsere Blümchenmama. Das muss ich schon sagen.

    Na dann wünsche ich dir auch ein recht schönes Wochenende :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Blümchenmama,

    herzallerliebst Dein Post.
    Viele tolle Anregungen, Danke dafür.
    Ich hoffe Du bekommst den armen kleinen Hasen versorgt...
    so was, das geht ja gar nicht ;o)


    Schöne Wochenendgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hey Du kleiner Schussel...
    probier es mal mit richtig gutem Heißwachs, der hilft eigentlich immer.
    Und wage Dich, das zweite Ohr abzuhauen, wie sieht das denn aus. Die Ohren im Korb um den Hals, ne, Du hast Ideen....
    Die Häschenkette habe ich auch, nutze sie aber als Geschenkanhänger...
    Und so einen kleinen Hasen will ich auch, die muss ich nachher mal ausprobieren. Muss für morgen auch noch einen nähen...ich weiß, ich bin früh, denn mein Patenkind wird morgen auch schon 18......Und nur Geld ist ja langweilig. Also wird es ein Oster-Geld-Nest....
    So, nun habe ich genug gequasselt, ich drück Dich und wünsche Dir ein tolles Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Blümchenmama,
    für die ersten drei Kommentare bin ich eindeutig zu spät dran, wie schade :-(
    Trotzdem freue ich mich über Deinen Post. Deine Hasen in Miniatur und auch die Stoffeier sind sooooo schön! Du warst so fleissig mit dem Nähen, toll!
    Ich wünsche Dir ein schönes und sonniges WE
    liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  20. Meine liebe Blümchenmama,

    Bei dir sind ja schon richtig viele Häschen entstanden und die sehen allesamt so putzig aus. Auch die Eier gefallen mir sehr gut, ich habe welche probiert zu nähen und sie dann mit Watte zu füllen... sehen aber nicht aus wie Eier:-( Aber der Wille war da:-)
    Der kleine Mini-Hase finde ich ganz besonders hübsch, aber pass auf, dass er dir nicht verloren geht.

    Nun wünsche ich dir ein herrliches, sonniges Wochenende und viel Spass im Garten
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  21. Hej Süße,
    beim Hasen mit seinen Ohren um den Hals im Körbchen lag ich ja bald unterm Tisch... Prust... einem Gusseisernen Hasen ein Ohr abzuschlagen schaffst nur du ;) Die Girlande ist super und die Häschen ebenfalls! Hast du gut gemacht! Ich will auch noch... mal sehen, nächste Woche. Im Moment sind wir fleißig am Haus, da gibt's auch bald mal wieder Bilder. Hab ein lustiges, Sonneverwöhntes Wochenende!
    Knutscher
    DAni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama,
    So schöne Häschen Hast Du gezaubert! Auch die genähten Eier finde ich sooo hübsch!
    Ich hoffe Du kannst das Einohrhäschen noch verarzten.....der Arme :)
    Ein wunderschönes Wochenende, ich gehe auch buddeln.....
    Liebe Grüße Edda

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Blümchenmama,
    den kleinen Hasen hatte ich ja zuerst gar nicht entdeckt in seiner Tasse zwischen den beiden großen! Der ist ja niedlich! Die Stoffeier sind auch nicht schlecht! Alle Hasen und Eier gefallen mir gut.
    Ja und das Ohr würde ich einfach mal versuchen anzukleben, vielleicht hält es ja mit Sekundenkleber?
    Liebe Grüße,
    Heidi
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  24. Na du brutale Blümchenmama ( grins)
    Einem Häschen das Ohr abbrechen, sowas! Aber eigentlich kann man doch so ziemlich alles kleben, oder? Ich bin sicher, du wirst das arme Kerlchen heilen.
    Deine Stoffhäschen sind ja süß! Den Minihasen hab ich anfangs gar nicht gesehen, aber die Idee ist toll.
    Genieß das Wochenende!
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  25. Mensch deine Hasen sind ja toll, auch der "Ein-Ohr-Hase" ist noch wunderschön ... wenn es mit Sekundenkleber nicht hält, näh ihm ein Säckchen und hänge ihm das Ohr um den Hals ... ich finde das hat Charme ;-) !!! Hab ein schönes Wochenende und genieße die Zeit !!!
    Herzlichst das Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  26. Sag mal meine Liebe,
    wie bist Du denn drauf, dem Hasen noch das zweite Ohr abschlagen, untersteh Dich!
    Deine Mini Häschen sind ja wirklich herzallerliebst und die Eierchen auch.
    Dein Post ist wieder mal herrlich erfrischend.
    Danke auch für Deinen lieben Kommentar bei mir.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Blümchenmama,
    oh soooo lange war ich nicht mehr bei dir zu Besuch :-((( Und soooooooooo viel Neues gibt es hier!
    Und soooooo verliebt bin ich in diese kleine Hasenbande - sooooooo zuckersüß, seufz...
    So, genug sooooos verteilt ;-)
    ich fasse mich heute kurz, denn ich muss jetzt sooooo viele Häschen nähen...

    Sei ganz, ganz lieb gegrückt meine Liebe und hab ein herrlich sonniges Wochenende
    deine Karin

    PS: Danke für deinen superlieben Kommentar bei mir - knutsch!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Blümchenmama,

    na wie hastn dit hinbekommen? Mit dem Hasenohr? Na is ja super! ;-) Das hält doch bestimmt mit Sekundenkleber, wenn nicht mußt du halt schweißen, ist ja auch nicht so schlimm. :-) Deine genähten Eier sind toll, die Idee klau ich mir! Danke auch für deinen (wie immer) lieben Kommentar!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bluemchenmama,
    jetzt hab ich auch Zeit,um dir mal zu schreiben!
    Die Hasengirlande kommt mir bekannt vor :)Feine Sache,gelle?
    Deine Schrumpf-Hasen sind ja auch zu putzig!
    Das Hasenohr kannst du bestimmt wieder mit Sekundenkleber befestigen!
    Dann buddel mal fein in deinem Gärtli:)
    Ganz liebe Wochenend-Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Blümchenmama,
    die Hasenbande die Du Dir genäht hast, find ich goldig..., und die Stoffeier eine tolle Idee!
    Aber wie kannst du nur daran denken dem armen Hasen auch das andere Ohr abzuschlagen... Ei, das wird ja ein Fall für die Tierschützer...
    Schnell mit Sekundenkleber ankleben, wir bestimmt klappen
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüsse
    Silvie

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Blümchenmamma!,
    Daaanke für deinen herzlichen Kommentar bei mir!!
    Du kannst ja toll nähen, ( bin ganz neidisch ) ;-))
    Hier gefällt es mir richtig gut!!
    Natürlich machst du bei meinem Giveaway mit, wo kämen wir denn
    da hin ;-))
    Witzig, witzig, habe gerade Rücken, da ich auch unseren Vorgarten
    komplett umpflanze!
    Liebe Grüße von der " rückenkranken "
    Karin

    AntwortenLöschen
  32. Hallo, liebe Blümchenmama,
    deine Hasen und Ostereier sind total schön, die kleinen Mini-Hasen sind soooo entzückend ;o)! Zauberhafte Post hat dich erreicht , herrlich ;o)! Bei dem Hasenohr würde ich es wahrscheinlich mit Sekundenkleber probieren, viel Erfolg ;o)! Einen schönen Sonntag und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  33. Hej Blümchen,
    ich hoffe du bist aus Maulwurfshausen wieder zurück!
    Ein schöner langer Post! Nur habe ich leider fast schon wieder vergessen, womit du angefangen hast ☺☺☺
    Die kleinen Häschen sind ja süß! Den Schnitt habe ich auch noch irgendwo!!!!
    Tolle Nettigkeiten hast du bekommen! Gestern kamen auch Nettigkeiten hier an ☺☺☺!
    So So, du hast also einen Ein-Ohr-Hasen ☺☺☻! Yase hatte ja schon einen Tipp geschrieben!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  34. Hallo und guten Morgen,
    bin gerade das erste Mal in/auf Deinen Blog gestolpert und es gefällt mir sehr gut hier!
    Deine Häschen aus Stoff sind ja supersüss und auch die Hasengirlande find ich schön.
    aber Dein Ein-Ohr-Hase....Du willst doch nicht tatsächlich so brutal sein und ihm das andere Ohr auch noch abhacken???? ich glaub, ich ruf den Tierschutz ;)
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  35. Huhu!

    Oh je.... armes Häschen. :o(
    So ein Metallhäschen (aber sitzend) hab ich auch grad zu meinen Blümchen gestellt. ;o)

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  36. Meine liebe Bluemchenmama,
    ich fass es nicht, mein Kommentar ist gar nicht da.
    Ach menno entweder zeigt meine Scrollleiste Eure Posts erst gar nicht an, oder vom Tablet lädt er die Kommis nicht hoch. :-(( ggggrrrrrrggg
    Also, ich hoffe, Du hast erfolgreich Maulwurf gespielt, denn auch ich möchte Fotos vom Garten sehen. :-)) Deine Hasen und Eier sind ein Traum. Bei dem Ohr-ab-Hasen, sorry, musste ich lachen, denn das hätte ich sein können. Ich bin so eine Schlabbertante und auch Demoliertante. Unglaublich. Aber ich denke auch, Sekundenkleber könnte helfen. Versuch es einfach mal. Kann ja nicht schaden. So, meine Liebe, ich wünsche Dir einen tollen Wochenstart, mmmhmmm der Montag ist ja schon fast wieder um.
    GGGGGGGGLg
    Deine Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Blümchenmama,
    ich kann das auch nicht gut heißen -dem Hasen das zweite Ohr abhauen *schreck*
    Falls du dass mit der Schweisspaste probierst gib mal Bescheid wie es funktioniert hat, das interessiert mich auch. Sekundenkleber und Heißklebe wurde ja schon mehrmals genannt, ansonste benutze ich auch gerne mal Silikon als Klebeallrounder. Allerdings bin ich mir bei Metall eher unsicher und bezweifle eher dass es klappt???

    Schön, dass dir meine Sachen gefallen ☺ das freut mich sehr und ich habe es gerne für dich eingepackt! Ich wünsche dir viel Spass im Garten. Ich versuche im Moment auch einiges zu schaffen.
    Viele liebe Grüße
    •♥• Naddel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.