Mittwoch, 2. April 2014

Immer noch in Action....

.....befinde ich mich und daher gibt es nur ein kleines Lebenszeichen von mir :D

Ich bin immer noch im Garten zugange.
Gestern hab ich mal eine Pause eingelegt, denn auch der Rest vom Hause schreit nach Aufmerksamkeit.

Heute zeig ich Euch ein paar "Opfer" meiner "Ausgrabungswut".
Ein paar konnte ich retten und die werden kurzzeitig im eigenen Töpfchen zwischengelagert bis ich wieder ein Plätzchen im Garten  für sie habe.





Andere dagegen hatten weniger Glück - ich hab die Zwiebel abgebraben und nun müssen sie im Väschen tümpeln.


Ja, auch Blümchenmamas können rabiat zuschlagen.
Allerdings habe ich keine Ahnung an welcher Stelle die Zwiebel zurückblieb. :0(
Wir werden es im nächsten Jahr wissen.

Ich entlasse Euch jetzt  in die erste Aprilwoche und wünsche Euch noch wunderschöne Frühlingsmomente.

Ein ganz liebes Grüßle schick ich an meine neuen Leser.
Schön, dass Ihr den Weg zu mir gefunden habt.

                     ****Euer "Maulwurf"****



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Blümchenmama,

    ich war gestern auch im Garten und habe den Miniteich gereinigt, eine schöne Drecksarbeit. hi hi Ja jetzt wäre man am liebsten den ganzen Tag im Garten um wieder neue Blümchen und Knospen zu entdecken.

    Viele schöne Glücksmomente im Garten wünsch ich dir

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu Maulwurf :-)
    Ich war am Samstag auch ein Maulwerf....*hihi*

    Schön blüht es bei Dir.
    Schicke dir eh demnächst wieder Fotos von meinem Garten :-) Wenn du magst :-)

    *drücke dich*

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Oh - das sieht nach Arbeit aus, liebe Blümchenmama!! Aber mit Blümchen zu werkeln macht auch Spaß, oder?
    Ich habe auch einiges im Garten zu tun. Und meine wunderschöne Magnolie verliert leider schon die Blütenblätter :-(
    Das bedeutet fegen, fegen und fegen - uff!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Hi du,
    ich hab nur Wiese da lohnt es sich nicht zu buddeln und
    ich hab kein grünen Daumen.
    Dir wünsch ich weiterhin viel Spaß und freu mich auf´s sehen.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Blümchenmama!

    Mensch, du warst ja fleißig. So eine Umgestaltung macht schon viel Arbeit, aber nachher hast du bestimmt umso mehr Freude mit deinem neuen Vorgarten. Ich buddle momentan alle Zwiebelpflanzen ein, die ich nur kriegen kann, denn mein großes Staudenbeet ist jetzt im Frühling viel zu kahl. Aber es macht auch soviel Spaß bei schönem Wetter im Garten zu buddeln, gell!

    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Tag!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  6. halloo du maulwurf,
    des isch jo glatt, was du do rumgrubelscht. hä aber au mir schreiet nach uffmerksamkeit, wir brauchet die au.
    so etzad kosch weitergrubele, viel spass ond an lieba gruaß
    eva

    AntwortenLöschen
  7. Na Maulwürfchen,
    ich kann Dich so sehr verstehen. Auch ich bezeichne mich als Maulwurf. Ich habe "Tonnenweise" Unkraut abgetragen (und ich bin noch nicht fertig, schrei blöder Ökonachbar). Dann kommen "Tonnen" Humus, Düngen muss ich auch noch und dann der Mulch. Aber wat mut dat mut.
    Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht treffen wir uns ja beim buddeln unter der Erde
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Moin Blümchenmama,
    gut, dass ich dein Post lese, die hübschen Bilder und dein Bericht sagen mir: ab in den Garten, pfeif auf das graue Wetter, der Giersch wächst.
    Also... ich bin draußen,
    Nordlicht

    AntwortenLöschen
  9. Ja, der Garten macht sehr viel Arbeit - aber man wird reichlich dafür belohnt:-)! Herzlichen Dank für die ersten Eindrücke...Herzlich, Frau Schritt

    AntwortenLöschen
  10. Garten ist doch immer schön! Und im nächsten Jahr freust du dich über alle Überraschungen :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  11. Meinen Garten will ich am kommenden Wochenende in angriff nehmen ... hoffentlich bleibt das schöne Wetter bis dahin ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama,
    hoffentlich hast du die ganze Zeit auch schönes Wetter!! Aber nach der vielen Arbeit wirst du mit einen wunderschönen Ergebnis belohnt.
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo mein lieber Maulwurf,
    Zu Deiner Entschuldigung sei gesagt, dass deine Gattung ja etwas blind auf beiden Augen ist.
    Daher können es Dir die Blumen nicht übel nehmen! wenn Du sie versehentlich ausbuddelst.
    Hast es ja nicht böse gemeint und in den Väschen sehen sie ja auch fein aus.
    Ich würde Dich ja gerne mal in Action erleben, wie Du so durchs Erdreich pflügst.
    Aber Bilder zeigst Du uns schon demnächst, oder?
    Dir einen wunderbar sonnigen Tag und ganz lieben Dank und ein dickes Drückerli für den lieben Kommentar. Da waren wir halt beide mal sentimental....
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Blümchenmama ...
    Wenn ich das so höre und lese , wieviele von Euch ( ich schließe mich da auch nicht aus ) am Budddeln und Pflanzen sind , wunderts mich eigentlich das nicht ständig der Boden wackelt ... von soviel Aktivität ...
    Deine angehackten Blümchen machen sich auch in der Vase gut ...
    Freue mich au fviele Gartenbilder von Dir ...
    Bis dahin ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Himmel Blümchen! Was machst du denn in deinem Garten?? Komplett neu anlegen? Mach mal einen Plan, damit ich mir das vorstellen kann, was du alles Tolles werkelst :D
    Und immer schön auf die Regenwürmer achtgeben ;)
    liebe Grüße aus Oxford
    Dani

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Blümchenmama
    also du machst mich ja schon ziemlich neugierig wie der weitere Werdegang
    deiner Aus-Um-Eingrabunsaktionen in deinen Garten sein wird ;)
    Frühlingshafte Bilder für uns hast Du trotzdem geschafft zu posten, das ist
    schön.
    Liebste Grüße zu Dir rüber in deinen Garten
    Lina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo kleiner Maulwurf,
    obwohl Du doch so kurzsichtig bist, hast Du sehr schöne Bildchen gemacht. Bitte mehr davon und noch weiterhin ein fröhliches buddeln : ) Das Wetter soll ja noch eine Weile so bleiben.
    Liebes Grüßle schickt Dir :)
    Gudrun von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Blümchenmama,
    da machst du deinem Namen aber alle Ehre. Viel Erfolg im Garten und genieß das schöne Wetter!

    LG
    Mabel

    AntwortenLöschen
  19. Very nice, love all of them especially the rose flower one
    www.abeautifulmaison.com

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Blümchenmama,
    deine Zwiebel findest du bestimmt im nächsten Jahr wieder, bei uns geht im Gemüsebeet jedes JAhr ein Tulpenstock auf und wir haben schon sehr oft Zwiebeln rausgemacht und zu den anderen Tulpen gesetzt. Im nächsten Jahr kommen dann doch wieder welche an der selben Stelle.
    Auch deine anderen Pflänzchen sind so schön.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Blümchenmama,
    die schönen Blümchen! Da hast Du nächstes Jahr aber eine Überraschung :o)
    Schön hast Du es in Deinem Garten!
    Ich wünsche Dir noch ganz viel Sonnenschein!
    Liebe Grüße
    Edda

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama
    Da hast Du aber ganz tolle Ausgrabungen gemacht. Wunderschön Deine Frühlingsblümchen.
    Eine glückliche und sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bluemchenmama,
    da musst du dich bald umbenennen:)
    So hast du im Haus auch noch was von deinen hübschen Gartenpflanzen!
    Weiter viel Spaß im Garten wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Liebes Maulwürfchen,
    ach ich beneide Dich um Deinen Elan, ich liebe meinen Garten ja in erster Linie aus der Liegestuhlperspektive. Mei, dafür kann ich dann auch nie so schöne Blümchen ins Haus retten. Selber schuld, oder?
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Blümchenmama,
    ich würde gerne mal sehen, wie Du als Maulwurf in Aktion durch den Garten wirbelst.
    Aber wie Du weißt, sieht der Maulwurf ja nicht ganz so gut, da sind kleine Verluste mit einzurechnen. Ich hoffe "Blümchenmama in Aktion" geht es gut und hat viel Spaß im Garten.

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und schicke Dir Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Blümchenmama alias fröhlicher Maulwurf *hihi*
    ich wünsche dir fröhliches weiter buddeln und ganz viel Sonnenschein ✿
    deine Gesine

    AntwortenLöschen
  27. Hallo meine Liebe, ja manchmal könnte man sich mehrfach teilen ... ich hatte auch irgendwie vergessen wie zeitraubend der Garten jetzt wieder ist ... da findet man überhaupt kein Ende und zu allem was sonst noch so zu erledigen ist .... puhh da kommt man ganz schön ins schwitzen ...
    Sende dir eine Portion Entspannung ... genieße die Zeit im Garten ...
    Liebe Grüße vom Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Grüße von Maulwurf zu Maulwurf ♥
    Bei dem Wetter muss gebuddelt werden was das Zeug hält!
    Was geschafft ist, ist geschafft ;o)

    Liebe Buddelgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Blümchenmama,
    danke für Deine netten Worte bei mir.
    Das Fahrrad fährt leider nicht mehr. Es war nicht mehr wiederzubeleben.
    Unser Ältester, ein wahrer Spezialist im Fahrrad erwecken, hat es sich angeschaut und gemeint, dass es sich nicht mehr lohnen würde.
    Also hab ich munter drauflos gesprüht, mit Sattel und allem drum und dran.
    Jetzt ist es eben nur! Deko.
    Deine geretteten Blümchen machen sich in Vase und Töpfchen doch gut.
    Das kann ich übrigens auch, alles ausgraben meine ich.
    Jahrelang habe ich mich gewundert, dass sich bei anderen Leuten soviel selber aussamt und vermehrt nur bei mir nicht. Ich war immer zu fix mit dem Jäten. Jetzt, wo ich schon in die Jahre komme und alles etwas langsamer geht, samt es auch bei uns, Juchhu!!!
    Liebe Grüße von Maulwurf zu Maulwurf,
    Olga

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Blümchenmama,
    Du bist mir schon ein ganzes Stück voraus!
    Am Wochenende gehe ich unter die Maulwürfe, im Garten ist noch so einiges zu tun.
    Deine geretteten Blümchen sehen schön aus in den hübschen Gefäßen.
    Ich schicke Dir liebe Grüße!
    Angela

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Blümchenmama,
    hast du mir aber einen lieben Kommentar geschenkt. Tausend Dank dafür. Stimmt´s, Gartenarbeit macht glücklich, trotz schwarzem Rand unter den Fingernägeln.
    Liebe Grüße!
    Grit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.