Freitag, 11. April 2014

Naja, das mit dem FOLGEN.....

.....müssen wir aber noch gehörig ÜBEN !!!!!

Ja, kann denn hier Keiner LESEN !!!!
Was hab ich gesagt!!!
Na, wisst Ihr es noch??
NICHTS KOMMENTIEREN !!!!!!!

Ihr seid mir ja welche.
Durch die Bank wurde geschrieben oder kleine Zeichen hinterlassen.
Keiner hat sich dran gehalten.


Aber mal ehrlich !!!
ICH HÄTTE ES AUCH GEMACHT !!!!
(Ich hab es mit dem Folgen auch nicht so!!)

Auf jedenfall habt Ihr mir ein ganz großes Lächeln ins Gesicht gezaubert, was meine schönen Lachfalten noch massiger in Erscheinung treten liesen.


*******Danke - IHR SEID SPITZE :0)))))******


Und weil Ihr auch so ein lustiger Haufen seid, 
gibt es heute mal was von einem anderen Haufen, dem wir manchmal ähnlich sind.
(Ich hoffe, ich trete hier Keinem zu  nahe, denn es ist rein spaßig gemeint und wer mich schon etwas länger begleitet, weiß, was ich manchmal für einen Senf verzapfe)

Es gibt heute  mal was von HÜHNERN !!!

Diese Erfindung von denen, mit dem kleinen, weißen Ding was da hinten rausschießt, finde ich wirklich faszinierend.

Aber schaut selbst.

Ich werde Euch heute Eier zeigen, die ich so schön finde, weil  man sie gar nicht anmalen muss.
Denn die liebe "Mutter Natur" ist so faszinierend, dass sie es sogar schafft, Eier in herrlichen Farben hervor zu zaubern.

Ich kenn da so ein paar Hühner, die können grüne Eier legen

Die Farben waren jedoch immer verschieden, so dass kein Ei dem anderen gleicht.
Was jetzt herrlich anzusehen ist - alles ist etwas mintig.








Jetzt werfen wir noch einen Blick auf meine Fensterbank.
Auch da verweilen Eier: Gänse, Hühner und Enteneier.










Zur Information: Der hat sich einfach dazwischen gemogelt  - das ist KEIN EI !!! :D







Auch in meiner Küche gibt es Eier in einem Korb.
Da hat sich sogar noch Jemand dazugesellt.






Ja, hier zwischen Hühner, Enten und Gänseeiern hüpft der Hase
vom lieben Linchen
Den hab ich gewonnen bei ihr und der ist sooo niedlich und passt perfekt in meinem Eierkorb.





Und das war auch noch dabei. Ein schönes Holzei und zwei Schmetterlinge, die auch gehäkelt waren.
Einen könnt Ihr oben sehen.

 
Liebes Linchen,

ich bedanke mich recht herzlich für diesen süßen Gesellen samt Anhang.
Hab mich sehr gefreut über diesen lieben Gewinn.

Deine Bluemchemama :0)

 So, und nun EIER ich davon und wünsch Euch noch eine schöne Woche und viel Spaß beim alljährlichen Osterstreß (sofern Ihr welchen habt)

                            ** Eure Bluemchenmama **

                                    >:D



Ich befinde mich ab jetzt im wohlverdienten
FERIENMODUS

Daher kann es sein, dass der übliche Senf den ich hier
ab und zu hinterlasse,
etwas spärlicher gesät ist.

Aber ich komme wieder !!!
Keine Frage !!!


Spätestens beim Osterwichteln....
....bin ich wieder 
VORRÄTIG !!!



(Oooh verzeiht  mir, ich bin so schelmisch im Moment - ich könnt die ganze Welt knuddeln und täglich Unsinn anstellen. Vielleicht liegt es am Flohmarktfeeling oder an den Schmetterlingen??
Tut mir leid, dass Ihr da durch müsst) :0)))


NACHTRAG:
Das ist echt wahr !!!!
Die grünen Eier sind nicht eingefärbt und haben wirklich dieses schöne mintfarbene Grün.
Die Hühnerrasse (Araucanern) existiert wirklich und die Eier sollen angeblich cholesterinärmer sein. Googelt mal nach.
Das ist hier kein Senf von mir, gell!!






Hab Euch noch ein Bild angehängt.
So sehen sie aus, wenn die Sonne nicht ihr Schauspiel zeigt.

Kommentare:

  1. Liebe Blümchenmama
    hihi, das sind wahrscheinlich die FRÜHLINGSGEFÜHLE die Dich den Schalk im Nacken austoben lassen :)
    Echt jetzt, grüne Eier??? noch NIE gesehen. Cool!!
    Schönes hast Du vom lieben Linchen bekommen, freu mich für Dich!!

    Und nun, komm ganz fein in die Ferien und hab eine wunderschöne Zeit.
    Alles Liebe von der Lina

    AntwortenLöschen
  2. Naja, ich "kenne" dich ja langsam....;) und wir wollten dich nicht anders haben :)
    Grüne Eier?? Soso.... Ich weiss nicht, meine Liebe, ob das Senf ist ;)
    Geniess deinen Urlaub
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist definitiv kein Senf.
      Es gibt Hühner, die legen diese grünen Eier.
      Diese Sorte ist cholesterinarm und schmecken gleich wie die Weißen.

      Und Eier mit Senf schmecken wirklich gut.

      Grüßle

      :D

      Löschen
  3. Na Du Knuddelhase, genießt Du Deine Ferien?
    Ich ja, und ich liebe diesen Unsinn, den Du hier verzapfst.
    Und sag mal, sind die Eier wirklich von Natur aus so schön mintfarben?
    Toll sehen sie aus. Glückwunsch zum Linchengewinn und Dir einen sonnigen Tag,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, liebe Nicle.

      Die Eier sind so, wie sie das Hühnchen legt.
      Diese Hühnerrasse stammt wohl ursprünglich aus Südamerika.

      Kein Senf von mir!!

      :D

      Löschen
  4. *lach*
    Genieße die Ferien du lustiges Huhn :-)
    KIKERIKI
    ♥♥♥

    Du da wird der Osterhase dich aber reich belohnen wenn du überall so schön dekorierst.
    Der wird sich freuen :-) :-) :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,
    hast wieder einen tollen Post geschrieben. Deine "Schimpfe" nützt garnichts, denn es wird weiter geschrieben. Lustig, lustig.....
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit, viel Sonne, jede Menge Eier......
    Ganz ♥liche Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. hallo blümchenmama,
    ich denke schon immer, warum malen die die eier immer nur an.
    ich mag ganz weisse eier und die haben auch einen roten aufdruck, was ich toll finde und dann noch die braunen. ich dekoriere sehr gerne mit weiss und braun.
    aber grüne kenne ichn un gar niht.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann alles bestätigen, wir hatten solche Hühner! Bevor der Fuchs meinte, auch das Fleisch und nicht nur die Eier würden lecker schmecken ;) Die Eier sind entzückend und schmecken sehr lecker :D
    Liebe Grüße du verrücktes Huhn!
    Knutscher Dani

    AntwortenLöschen
  8. Was es alles für Hühner gibt . . . tz, tz tz, . . . aber mir sind definitiv, die Hühner die liebsten, die die goldenen Eier legen!!! ;O)))
    Liebe Blümchenmama, die Rasse kenn ich auch - aber das mit dem Cholesterin sei dahin gestellt . . . auch wenns Wiki meint ;O)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Bluemchenmama
    Ich will auch mintfarbene Eier!!! :-))
    Schöne Fotos hast du geschossen, herrlich :-)
    Und einen süssen Hasen hast du gewonnen beim Linchen.
    Ganzgnaz schöne Ferien und liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Liebe,
    ich kenne die grünen Eier auch!! Mein Opa hat Hühner, die solche legen! Und da ist er mächtig stolz drauf! Solch einen schönen Haufen wie bei Dir habe ich allerdings noch nicht gesehen! :) Wirklich wunderschöne zarte Farben! Da sollte man echt nicht färben!
    Der Hase im Eierkorb - das sieht süß aus!
    Hab schöne Ferien!
    Liebe Grüße
    Dein Linchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Blümchenmama.
    solche Eier sehen aber toll aus! Da braucht man ja gar nicht zur Farbe zu greifen???!? Wunderbar, wie easy - und gut aussehen tun sie auch noch!
    Schöne Ferien wünsche ich Dir,
    liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama
    So jetzt darf ich ja wieder kommentieren....also deine Wimpelkette ist ganz toll und dein Hase mit den Gläsern am Fenster der absolute hingucker....so das war für gestern....
    Und das für heute....na das sind aber tolle Eier....schade gibt es keine Hühner die rosafarbene legen...das wär ein schöner Mix....
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und wir lesen uns beim osterwichteln wieder....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Blümchenmama,
    ei ei ei die Eier sehen wirklich klasse aus, die will ich auch haben aber hier habe ich die leider nur noch nie gesehen :(((

    Wunderschön dekoriert hast du es, da kann das Osterfest kommen!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, liebe Blümchenmama,
    die Eier sind eine Oberwucht, wunderwunderschön finde ich sie ;o), kannst du bitte auch mal nach Hühnern mit rosa Eiern ausschauen ;o) ? Herzlichen Glückwunsch zu den Gewinn vom lieben Linchen, der Kleine ist so,so süß ;o)! Ein wundervolles Wochenende und ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  15. Moin Blümchenmama,
    nun staune aber ich - über die grünen Eier. Araucanerhühner sagen mir was, aber deren Eierfarbe kannte ich nicht. Wieder was gelernt.
    Was die Schwimmlok betrifft - die gibt es natürlich nicht, es sah nur vom weitem so aus, als würde der Schlepper eine Lok ziehen.
    Die Rehe schauen nur noch sehnsüchtig von draußen durch den Zaun in unseren Garten - ungelogen, die liegen da und vermutlich erzählt Mama Reh der Tochter von den paradiesischen Zuständen früher. Ich grins mir eins und jammer über kleineres Ungeziefer, das mir jetzt das Gärtnern schwer macht.
    Hab einen schönen Urlaub!
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  16. Du alte Senferin ;-))

    ich sage nur ....... gacker, gacker, gacker......;-)))
    Danke für deine Nachricht. Ich habe mich total gefreut und werde jetzt wieder auf meine Stange zurück flitzen. Nicht dass mich noch der Fuchs holt *ichbinheutedoofdrauflach*

    Ich knutsch dich mal ganz, ganz dick *schmatz*
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Bluemchenmama,
    ich hab mich dran gehalten bei deinem letzten Post und hab nur geguckt und gelesen!
    Eine tolle Eiersammlung hast du da!
    Die mintfarbenen sind ja megaschick,hab ich noch nie gesehen!
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir zu deinem hübschen Gewinn vom Linchen!
    Ganz liebe Grüße und ein ruhiges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Blümchenmama,
    ei ei ei Eierpost und das hab ich echt schon mal gehört und nun seh ich es auch.
    Die sind ja zauberhaft.
    Deine Ostereierdeko ist sehr hübsch arrangiert.
    Na dann erhol dich mal bissel in deinem Urlaubsmodus, haste dir nach der vielen Arbeit bestimmt verdient :)
    ♥lich liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  19. Liebes Bluemchenmama,
    was für hübsche Eier überall. Ich wünsche dir auchh ein schönes Wochenende. Genieße deinen Urlaub.
    Ganz liebe Grüße
    Deine Fanny

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Bluemchenmama,
    Das ist überhaupt nicht zu merken, das der Schelm beiDir zu Besuch ist.
    Lach.
    Tolle Fotos, tolle gruene Eier.
    Genieß Deinen Urlaub Du Schelm
    Ggglg
    Deine Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Blümchenmama,
    ich kenn die grünen Eier schon eine ganze Zeit, bei uns waren sie schon vor Jahren der große Renner, gerade weil sie Cholesterinärmer sein sollen.
    Am Anfang hab ich sie immer meinem Mann untergejubelt*grins* weil ich ihnen irgendwie nicht getraut habe.
    Aber sie schmecken kein bisschen anders, ich ess sie inzwischen auch sehr gerne.

    Das Gewinnhäschen ist sehr schön, kommt bei dir sogar größer raus, als auf dem Gewinnfoto.
    Euch nun ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  22. Das ist ja interessant mit den Auracaner-Eiern ich habe die noch nie gesehen und das gewonnene Häschen sieht so süß aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Blümchenmama!

    So schön sind die Eier bei Dir verteilt!
    Und das mit den grünen Eiern glaube ich Dir sofort, denn ich selbst habe auch einmal welche gegessen! Allerdings von einer ganz üblichen Hühnerrasse, die auf Grund des Futterangebotes farblich andere Eier legten. So sagte man mir. Und draußen vor der Tür ist mir eine kleine Eierhülse eines Wildvogels vor die Füße gepurzelt, die war hellblau.
    Ja, die Natur bringt schon schöne Sachen zu Stande!
    In der Schale gefallen sie mir ausgesprochen gut, denn das Farbspiel kommt so noch viel besser heraus!

    Ach, hübsch ist es bis Dir!

    Genießt Eure Ferien!

    Ein wunderschönes Wochenende!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Blümchenmama,
    jetzt muß ich auch noch schnell meinen Senf dazu geben.
    Ich kenne diese Eier. Nein, nicht deine, ne so mein ich das jetzt nicht.
    Nicht deine, sondern die, die bei dir in der Küche stehen.
    Wir kaufen beim Bauern immer unsere Eier und der hat auch solche grünen,
    also nicht der Bauer, ach du weißt schon was ich meine.
    Schöne Osterferien und ich freu mich schon wenn du wieder da bist.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bluemchenmama, ich habe diese Eier zum Glück schon in einem anderen Blog gesehen und glaube dir daher aufs Wort (ich hätte dir natürlich auch so geglaubt, aber mein Gesichtsausdruck wäre vermutlich noch viel verblüffter gewesen) - es ist so faszinierend, was die Natur zustandebringt - weiße, gefleckte, verschieden braun getönte und nun auch noch grüne Hühnereier, und der Osterhase braucht dazu nichtmal seinen Pinsel zu schwingen! Drum kann er ganz entspannt im Eierkörbchen liegen ;o))
    Herzliche Rostrosen-Wochenendgrüße und alles Liebe,
    Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Blümchenmama,
    auch ich wünsche Dir schöne Ferien und erhole Dich gut.
    Bis bald und ganz liebes Grüßle : )
    Gudrun von Baustelle "Leben"

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Blümchenmama,
    die mintfarbenen Eier sind ja klasse. Kaum zu glauben, dass Hühner gleich farbige Eier legen. Sie Farbe ist toll und du sparst dir das Färben, praktisch ;-). Ich gratuliere zu den schönen Gewinnen und wünsche dir noch einen schönen Sonntag,
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  28. Eieieieiei liebe Blümchenmama ... so viele schöne Eier gibt es bei dir ....
    Deine Osterdeko ist zauberhaft !!!
    Wünsche dir einen tollen Urlaub ...
    ♥-lichst ein "Hühner-Trümmerlöttchen " :-)

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Blümchenmama,
    ich glaube dir sofort mit den grünen Eiern ... den ich habe auch welche bekommen ...
    Meine Mama weiß das ich gerne etwas Neues oder Besonderes mag und sie hat welche von einer Bäuering bekommen können ... toll was die Natur so kann ...
    ich bin auch sooooo froh über die Ferien ...

    Herzliche Grüße
    Jutta

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  30. Hej Blümchen,
    hier im Dorf gibt es auch diese Hühner!!!! Und die Farbe der Eier ist wirklich toll!
    Würdest du mir verraten wo es diesen weißen Eierkorb gibt? Ich bin schon lange auf der Suche?
    Ganz tolle Ferien wünsche ich dir ☺☺☺!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  31. Meine liebe Blümchenmama,

    Das mit den Eiern ist ja einfach genial. Habe zuerst wirklich gemeint, dass du uns einen Bären aufbinden willst:-)
    Deine Deko ist einfach super geworden und mit all den Eiern, wird der Osterhase sicher den Weg zu euch finden.
    Ich wünsche dir ganz schöne Ferien und grüsse dich lieb.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Blümchenmama,
    die Eier sind super, super schön!!!
    Deine ganze Deko gefällt mir sehr gut!
    Eine schöne, kurze Auszeit für dich!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Blümchenmama
    Deine Osterdeko sieht wunderschön aus. Grüne Eier habe ich wirklich noch nie gesehen. Da habe ich nun wieder etwas gelernt ;o)
    Ich wünsche Dir schon jetzt frohe Ostern und ganz viel Sonnenschein.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. Huhu!

    Die Minteier sind wirklichwunderschön.
    WEnn wir mal in Rente sind (und mehr Zeit haben) wollen wir uns
    auch ein paar Hühner anschaffen.
    Ich hätte gern Zwergitaliener. Leider legen die (so weit ich weiß) keine Minteier.... :o(

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Blümchenmama,

    ja, die mintigen Eier sind uns auch die liebsten. Schade, dass wir auf deinen "Senf" in nächster Zeit verzichten müssen, den mag ich nämlich sehr!
    LG und schöne Ostertage,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Blümchenmama,
    herrlich wie du so rumeierst :-)
    Die grünen Eier kenne ich, also zumindest weiß ich davon, in der Hand hatte ich sie noch nie.
    Ich eiere nun weiter durch deinen Blog

    ei ei ei ei.....

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.