Freitag, 11. Juli 2014

Wo steckt der Sommer?

So, Ihr Lieben!

Habt Ihr Gummistiefel und Regenschirm parat?
Ja??

Dann können wir ja mal in den Garten gehen. :0)

Ich bin gleich so in den Matsch eingesunken, dass sich mir eine ganz andere Perspektive vom Kohlrabi bot.






Nur noch mein Kopf sah raus und ich hab schnell ein Photo gemacht - bevor ich ganz weg war.
BlubBlubBlub.


Spaß beiseite. :0)
Das mit dem Wetter ist ja so eine Sache. Im Norden scheint die Sonne und hier im Süden säuft man gebietsweise ab.
Ich habe das Gefühl, der Sommer hat schlechte Laune (zumindest hier im Süden).

Nicht mit mir!!!!!!

Ich führe meine Sommer-Kirsch-Treter auch bei Regen aus.
Da kenn ich nichts.

Und Eis essen kann ich auch mit einer Hand - die andere Hand hält den Schirm und die andere Hand übt sich geschickt an der Eistüte.

Ja, und  was soll ich dann zeigen?
Nur nasse Deko? 
Nein!
Nur nasse und verregnete Blumen?
Nein!


Aber ich habe ein paar Bilder geschossen, als es noch nicht geregnet hat. Die sind von letzter Woche, gell.
Denn seit am Sonntag - da tröpfelts, nieselst, schüttetest ........

,




Meine Kräuter hatten es trocken, denn ich hab sie unters Dach gestellt.



Die stehen auch unter dem Dach und langsam "erröten" sie :0)


Meine Lampions sind dieses Jahr ziemlich groß und noch kein Schneckchen hat sich bisher an ihnen gelabt.
Zu meiner Freude - denn sehr oft hab ich das Vergnügen, angeknabberte Lampions ernten zu dürfen.
Hoffentlich bleibt es so.



So, und diesen Dachwurz hab ich auch noch zu einer neuen Unterkunft verholfen.
Der steht im Moment auch noch gut versteckt unterm Dach.




Ein bisschen Deko zeig ich Euch dann doch noch, oder?
Ich zeig Euch meine Küchenfensterbank.
Die liegt auch im trockenen und dieser Platz nutz ich im Moment sehr oft. Ich schaue raus in die verregnete Welt und warte sehnsüchtig auf den Sommer.
Wo steckt der Sommer nur?







                                                ******
                                                     
Und nun zum heutigen Ende meines Post´s möchte ich mich noch ganz lieb für Eure immer so netten Worte bedanken.
 
Das ist im Moment mein Sonnenschein. Jeden Strahl davon genieß ich und freu mich, dass es Euch gibt.

Scheint und schreibt bitte weiterhin so lieb - das Gefühl ist nämlich ganz toll. 
Und ich bekomm dann wenigstens so ein 
bisschen Farbe ins Gesicht :0)
 
Auch ein  herzliches "Grüß Gott" an meine neuen Leser :0)
Schön, dass Ihr den Weg zu mir gefunden habt. Das freut mich !!!

Jetzt ist aber Schluß - sonst heul ich wieder.
Und dann wird es wieder  nass und ich bin schon genug gesättigt damit.

                                    Ein schönes Wochenende 

                   ***Eure BLUEMCHENMAMA***


                             :=))))))))))



Kommentare:

  1. Huhu du versetzt mich doch glatt heute Morgen in gute Laune :-)
    Hier ist November-Wetter und ich war vorhin richtig mies drauf, aber jetzt sitze ich im Zug und hab ein breites Grinsen im Gesicht. Ich danke dir sehr für diesen humorvollen Post! Einfach super. ..
    Genießen wir das Leben und ärgern uns nicht länger über die Sommerpause!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Blümchenmama,
    bevor ich mich ins *Gummizeug* schmeiße und und mit unserem Vierbeiner die Regentropfen fangen gehe, musste ich einfach noch bei dir vorbei schauen! Sitze ja lieber auch im Trockenen und lass mir von deiner lustig/ tolle Post ein Lächeln aufs Gesicht zaubern! Ich hoffe du warst schon duschen und der Match von der Kohlrabi-Aufnahme ist verschwunden! Ja, was soll es! Man muss das Wetter leider nehmen wie es ist!
    Wünsche dir trotz Schirm und Gummistiefel ein schönes Wochenende!
    As lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. hallo blümchenmama
    die böse sein, aber mir gefällt das wetter, o.k. weniger regen und 23 grad aber mehr brauche ich nicht. es geht mir, wenn es soo warm ist, nicht gut. aber gottseidank können wir ja am wetterrad nicht drehen.
    deine lampignons sind soweit, wie die auf "meinem" feld und da freue ich mich auch drauf, es gibt soviele schon dinge, die man damit machen kann.
    ein schönes wochende wünsche ich dir
    lg eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Blümchenmama,
    perfekt ausgestattet mit Regensachen folge ich dir....also was ich sehe, verspricht eine reiche Ernte. Dafür ist das Wetter wohl sehr passend. Alles wächst hervorragend. Bei dir drinnen scheint die Sonne auch, denn deine Deko ist sommerwarm.
    Liebe Grüße von Stine - ein paar Herzenssonnenstrahlen schicke ich noch mit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Blümchenmama ...
    Alles wird gut ... und ich habe gerade ganz viel Sonnenstrahlen zu Dir geschickt , denn hier scheint die gelbe Dame im Moment aus allen Löchern ... da kann ich was abgeben ...
    Aber wir haben auch zwei miese Wochen hinter uns , bin nur durch den Garten gerannt und habe so einige Pflanzen vor dem Ertrinken gerettet...
    Frei nach dem Motto : Nach Regen folgt Sonnenschein ... schicke ich Dir sonnige Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Blümchenmama,
    ich hab gerade das Bild im Kopf, wie du bis zum Kinn eingesunken deinen Kohlrabi fotografierst, grad noch so....eh du ganz verschwindest. Wie gut, dass du die Kamera dabei hattest und wieder aus den Erdmassen heraus-krabbeln konntest!!
    Dein Einsatz hat sich gelohnt, eine tolle Perspektive!!

    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Blümchenmama, ja wenn dass so weitergeht schwimmen wir noch davon, hi hi. Bei deinem Beitrag mußte ich schmunzeln, hast recht wir trotzen dem Wetter einfach und haben Sonne im Herzen. In deinem Garten wächst und gedeiht es auch gut gell.
    Ich wünsch dir besseres Wetter für das Wochenende.

    Liebe Herzensgrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Meine liebe Blümchenmama,

    Und schon wieder regnet es... zumindest hier bei uns... was soll's dann machen wir es uns eben Drinnen gemütlich und werden ein bisschen kreative, hat doch auch etwas, oder:-)
    Dein Kohlrabi hat schon fast etwas Ausserirdisches an sich;o) Eine hübsche Schüssel hast du da für deine Kräuter und den Hauswurz hast du auch so lieb in Szene gesetzt, da kommt mir auch gleich eine Idee für mich selbst, Danke:-)

    Meine liebe Blümchenmama, ich schicke dir von Herzen gaaaaaaanz viel Sonne und Wäme und hoffe, ich kann dir somit ein wenig den Sommer schicken.
    Lieber Drücker.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  9. Gute Frage - ich freu mich auch auf schöneres und wärmeres Wetter!
    Aber der Natur tut der Regen auch ganz gut .....

    Und deine Fotos sind einfach genial! TOLL!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bluemchenmama,
    mir geht es da wie dir mit dem doofen Wetter und ich denke immer,so lang ist der Sommer ja leider auch nicht mehr:(
    Aber heute ist es wenigstens nicht ganz so grau und deine grünen Fotos heitern mich auch wieder auf:)
    Hab ein trockenes und sonniges Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Bluemchenmama
    Auch ich frage mich, wo der Sommer steckt. Langsam habe ich von diesem kalten Regenwetter genug. Ab nächster Woche soll es besser werden.
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüsst.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama, ja, auch wir hier im Rheinland schwimmen mehr als das wir laufen können - nicht schön. Deshalb freue ich mich umsomehr über deinen Post, der ein wenig Sonne in mein Herz hat fallen lassen :)
    Hab ein feines Wochenende!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  13. Ja, liebe Blümchenmama, ich bin auch vom Regen betroffen!! :-(
    Schrecklich, oder?
    Aber auch ich lasse mir die gute Laune nicht nehmen und trotze dem schlechten Wetter!
    Deine Kohlrabi gefällt mir, sie ist ja lila? Habe ich noch nie so gesehen.
    Bei mir wartet nur eine grüne im Kühlschrank auf mich!! ;-)
    Liebe Grüße, ich hoffe, dass sich bald wieder die Sonne blicken lässt!
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bluemchenmama ,

    du hast aber einen schönen Gemüsegarten , davon träume ich hier noch bisher stibbitze ich immer was bei den Schwiegereltern *hihi*
    Hier ist es fast zu warm... Gern schicke ich Dir ganz ganz viele Sonnenstrahlen , dass der Sommer auch endlich bei Dir ankommt!

    Ein schönes Wochenende und die liebsten Grüße
    Deine Lotta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Bluemchenmama,
    eins steht fest...hier steckt der Sommer nicht. :-)
    Hier ist es unterträglich schwül.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  16. DER SOMMER IST HIER!!!
    Wir haben Knallsonne und richtige Hitze, mir schon zu viel. Leider hatte ich in den letzten Tagen keine Gelegenheit, ihn zu genießen.
    Insofern hoffe ich ganz eigennützig: er bleibt noch und wandert nicht gleich wieder zu euch Südländern ab ;) Oder - ha, die Erleuchtung: Wir behalten die Sonne und ihr kriegt die Hitze, hihi.

    Wenn wir Menschen das Wetter machen könnten... weia.

    LG aus dem hohen Norden

    AntwortenLöschen
  17. Hallo meine liebe Blümchenmama,
    ich stelle mir grade vor wie Du in Deinen tollen Schuhen durch den nassen Garten stöckelst und Kohlrabi fotografierst, grins, grins..... Das war aber auch ein ...wetter. Ich hatte Besuch und wir konnten keinen Schritt vor's Haus bzw. auf die Terrasse aber jetzt brennt die Sonne wieder "gnadenlos" vom Himmel. Einfach verrückt....
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und habe Dir paar Sonnenstrahlen geschickt.
    Ganz ♥liche Grüße aus Aschaffenburg
    Karin
    PS: aufgepaßt: nächste Woche gibt es Nettigkeiten von mir!!!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Blümchenmama,
    ich wusste ja, dass Du klein von Gestalt bist, aber dass Du Dir die Kohlrabis so von unten ansehen kannst, das hätte ich nicht erwartet...
    Aber lecker schauen sie schon aus.
    Ja, Regen haben wir genug, die Blumen lassen schon die Köpfe hängen.
    Es muss jetzt einfach besser werden.
    Ich wünsche Dir jetzt erstmal ein sonniges Wochenende, wenn nicht draußen, dann in Deinem ♥, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebste Blümchenmama aller Blüchenmamas :-)
    *lach*
    Ja hier hat es vorhin auch wieder zu Regnen begonnen.
    Aber weißt was? Mir ist das wurscht :-) Machen wir uns eben ein richtig herrlich gemütliches Wochenende *lächel*

    Magst du die orangen Lampions im Herbst auch so gerne?
    So nette knallige Farbtupfer sind das.

    Oh du hast ja auch so einen Eierkorb...Den liebe ich auch sehr :-)
    So vielseitig verdekorierbar...

    Ich wünsche dir noch einen ganz wunderbaren Freitag und ein herrliches Wochenende!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Blümchenmama,
    wunderschöne Fotos zeigst Du uns , eine richtige Wohlfühloase.
    ich muß ja bei Deinen Pos'ts immer so schmunzeln, auch wenn ich nicht immer kommentiere.
    im moment komme ich so selten zum posten.
    Umzug, Geburtstag und Enkelchen betreuen.
    Umso mehr erfreue ich mich über Deine Ausdauer beim schreiben.
    Schau doch mal bei mir vorbei, da darfst Du gerne mitgewinnen.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE.
    ♥ liche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo du Liebe,

    endlich kann ich mal wieder bei dir vorbei schauen und lese hier , es geht dir genauso wie mir... (klaro wohnen ja im SÜDEN) ...
    ALso Gummistiefel hab ich keine bei dir gebraucht, bei dir steht ja fast ALLES unterm DAch und wird verschont vom versaufen, wie genial...
    (Lach) Beim Eis musste ich eben schmunzeln, genau wie ICH...

    Hab ein hoffentlich schönes Wochenende !
    (damit meine ich ein trockenes )

    LIebe Grüße
    BIrgit

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama,
    ich komm nicht weg. Gerade geht ein dermaßender Regenguß runter, da krausen sich mir die Haare. Das kann ja ein toller Abend werden... Deine Gemüse-von-unten-Bilder gefallen mir super. Sehr originell und du hast dir hoffentlich nicht weh getan.
    Schöne Wochenendgrüße von Grit ( i´m singin´in the rain...)

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Blümchenmama,
    herrlich wie du schreibst. Ich musste wirklich schmunzeln!
    Und deine Fotos in grün...so frisch; einfach zu schön anzusehen.
    Ich werde dir in Zukunft ebenfalls folgen und werde erstmal in Ruhe deinen Blog durchstöbern. Schön,das ich dich gefunden habe.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit viel Sonne
    Ganz liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Blümchenmama,
    bei uns hat es zwei Tage nonstop geregnet...danach kam direkt diese feucht-warme Luft...kann denn nicht mal vernüftiges Wetter sein?...naja, nutz nichts...abwarten und hoffen...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Blümchenmama!
    Da bist Du mit deinem Kohlrabi ja richtig auf Tuchfühlung gegangen, wie gut dass Du dem Schlamm noch entkommen konntest.
    Aber tröste Dich, hier im Norden ist es auch nicht wirklich besser. Heute war es seit Tagen mal wieder einen Tag komplett trocken, obwohl gerade ein Gewitter aufzieht.
    Die Weizenfelder liegen zum Teil komplett am Boden vom vielen Regen und ein paar meiner Topfblumen sind schlicht ertrunken.
    Das ist wirklich ein mieser Sommer, aber vielleicht werden wir ja am Sonntag mit einer Weltmeisterschaft belohnt. Das wär doch fein!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Blümchenmama, wieder hast Du so einen schönen Rundgang mit uns durch Deinen Garten gemacht. Die Kohlrabiperspektive finde ich toll. Und Deinen Hauswurz auch, und die Lampions in grün gefallen mir auch so gut. Ich freue mich schon sehr auf Deinen nächsten Post!!! Auf die Bilder und die schönen Texte.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Blümchenmama,
    *lach* ich würde dich jetzt zu gerne in deinen "Sommer-Kirsch-Treter" im Garten sehen (bei diesem Wette). Ich finde Du hast das Beste aus dem Wetter gemacht mit deinen Bildern ohne Regen ;o)
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und baldigen Sonnenschein.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Blümchenmama, ja genau - die tollen Schühchen ausführen bei schönem Wetter das kann ja jeder!! Irgendwie muss man ja protestieren. Ich wünsche dir noch ein feines Wochenende. LG Daniela

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Blümchenmama,
    der Regen nervt wirklich !
    Ich hoffe das Wetter wird in den Sommerferien besser ! :)
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Eis essen, Katrin

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Blümchenmama,
    ich weiß es ist kein Trost, aber bei uns hier ganz im Westem regenet es auch die meiste Zeit. Von Sommer keine Spur - wo ist der bloss hin?
    Achtung, achtung... wer die Sonne gesehen hat, schicke sie bitte auch mal in den Süden und den Westen!!!
    Die Kräuter in dem Waschzuber sehen einfach genial aus!!!!!
    Bin übrigens ganz Deiner Meinung Eisessen geht immer: egal ob mit einer Hand, auf einem Bein oder auch im Kopfstand und am liebsten italenische Gelati!

    Wünsche Dir und Deinem Lieben ein schöööönes Wochenende und lasse liebe Grüße da.

    Monika

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Blümchenmama,
    bei uns hat's gestern und vorgestern ebenfalls geregnet (dabei hatten wir Grillbesuch und waren bei einem Open-Air-Konzert), aber heute war es "sonnig mit Wolken" und es soll noch schöner werden - kein Wunder, unser Urlaub ist ja auch zu Ende ;o)) Ich hoffe, auch bei euch ist es inzwischen besser geworden - damit's nicht wirklich noch "BlubBlubBlub" macht! Deine nicht-verregneten Pflanzen- und Dekofotos sehen auf jeden Fall gut und erfreulich aus! Danke auch für deine lieben Zeilen auf meinem Blog - seltsam, dass meine Posts nicht in deinem Dashboard erschienen sind, aber diese ganze Bloggertechnik ist mir auch zu hoch. Ich freu mich jedenfalls, dass du mich in deine Seitenleiste aufgenommen hast - ich hab dich dort auch schon eine ganze Weile! :o))
    Alles Liebe, Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Blümchenmama,

    bei uns ist das Wetter zum Glück nicht sooo schlecht. Für den Garten eigentlich optimal. Nachts regnet es (und gestern als wir draußen Fußball sehen wollten und dann mit der ganzen Wirtschaft - einschließlich des Fußballtorens, das wir bespannt hatten und das als Leinwand dienen sollte - nach drinnen ziehen mußten) und am Tage scheint die Sonne und es ist sehr angenehm. Bald fahen wir in den Urlaub, ich hoffe dort ist es dann mal hochsommerlich. Dein Kohlrabi sieht lecker aus. Den nehm ich! Passt perfekt in meine leichte Woche.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.