Freitag, 12. September 2014

Die ersten Herbstimpressionen....

...will ich Euch heute zeigen.

Denn ich hatte Glück und ein wenig Sonne erhascht.

Aber zuerst möchte ich mich für die vielen Kommentare bedanken bzgl. meines Gitters.
Und da die Mehrheit - ja, eigentlich so gut wie alle - der Meinung waren, dass ich die Farbe so belassen soll.
Ja, da werd ich mich diesem Wunsch anschließen.
Also, es bleibt in dieser Farbe und was ich damit anstellen werde, das zeig ich Euch dann irgendwann mal.
Im Moment schlummert es noch im Verborgenen.
Denn für das trübsinnige Wetter ist es mir zu schade.

Ich hab aber die Gunst der Stunde genutzt und bin mit einer Schere bewaffnet in den Garten gerast und habe viele Lampions abgeschnitten.
Die Pflanze hat sich dieses Jahr herrlich gemacht und das nasse Wetter hat zumindest ihr gut getan.
Zu meiner Verwunderung hab ich dann noch zwei Blümchen entdeckt, die eigentlich Frühlingsblumen sind.
Die sind auch nochmal am blühen - zu meiner Freude.

Los geht´s, 
Licht aus,
Lampions an :0)





Zuerst hab ich die Lampions aufgesucht und dann.....







...hab ich  sie abgeschnitten und dann ....




....hab ich sie ins Kännchen und ins Körbchen gepackt.




Eigentlich sehen die voll lustig aus und wenn sie schön getrocknet sind, dann rascheln sie herrlich.



    



 


 Auf meinem Kaminsims sieht es jetzt so aus:


 So, und dann hab ich noch diese Gesellen entdeckt.

Meine gemeine Küchenschelle und ....






diese Schönheit. 






Leider fällt mir im Moment gerade nicht ihren Namen ein.
Es sei mir verziehen, oder?
Schließlich ist ja Freitagabend und Wochenende.
Also Akku leer und nichts mehr los mit mir.


Dann zeig ich Euch noch ein Blümchen, dessen Namen mir auch leider entfallen ist.
Meine Güte, was ist nur los mit mir??
Aber es ist irgendeine Sorte von Erika.
Nur mit weißen Bommeln eben dran.





So, und nun wünsche ich Euch allen ein tolles Wochenende - egal ob mit oder ohne Sonne.
Macht es Euch gemütlich und chillt mal ´ne Runde.

Ich werd das auch machen und mein Sofa gut besuchen.

Alles Liebe :0)))))))



Kommentare:

  1. HAAAALÖLLEEE
    mei de LAMPIONS... find i ah sooo nett::

    meine BLUMAL san ziemlich hinüber....sooooo bled
    bei uns regnets eh scho wieda,,,,volleeee bled...
    HOB no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe,
    bevor Du auf dem Sofa einschläfst will ich Dir doch schnell noch einen Kommentar schreiben. Das "Blümchen" mit den weißen "Bommeln" könnte eine Besenheide sein.
    Die Lampionblumen finde ich immer wieder faszinierend für die Herbst-Deko.
    So, jetzt kannste schlafen. Gute Nacht!
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Blümchenmama,
    deine Bilder von den Lampions sind sooo wunderschön. Jetzt bekomme ich doch etwas Lust auf Herbst! Ich wünsche Dir gemütliche Stunden auf dem Sofa und ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie hübsch sind die lampionblumen - die mag ich auch! Ich wünsche dir ein feines Wochenende und lad deinen Akku wieder schön auf;-))). Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  5. AAAAHHHH, noch mehr Herbst:) Endlich bekennen sich mehr und mehr dazu.
    Warum heißt es eigentlich GEMEINE Küchenschelle? Egal, die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut! Lustig fand ich auch wie du beschrieben hast, wie du deine Lampions ins Haus geholt hast:) Danke auch für deinen lieben Kommentar, hab mich sehr gefreut darüber. PS: Mit Bilder verlinken stehe ich immernoch auf dem Kriegsfuß.
    Finde im Layout bearbeiten die Station IMAGE nicht:( Bin sowieso am überlegen, mein Layout zu überdenken... Schönes WE und lieben Gruß von Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Ich werde mein Sofa auch gut besuchen am Wochenende, freue mich schon drauf:-), draussen ist Schmuddelwetter und drin ist es so gemütlich.
    Deine Dekoration mit den Lampions ist wundervoll. Ich liebe diese kleinen Laternen.
    Deine Bilder sind wunderschön. Wie immer!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Blümchenmama,
    ohhh wie schön so viele Lampion ähm Teile...keine Ahnung wie man das nennt Blühten Lampionstängel??? Wie auch immer. Schaut fein aus.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Blümchenmama,

    ich liebe diese Lampionblumen! Ich mus mich gleich mal auf die Pirsch nach ihnen machen, da sie in unserem Garten eingegangen sind :-(
    Hab ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Blümchenmama,
    Oh die schönen Lampions! Sie leuchten den Herbst wohl endgültig ein......( ich hab den Sommer doch so gerne....)
    Aber so kann man den Herbst doch begrüßen! Ganz liebe Grüße
    Deine Edda

    AntwortenLöschen
  10. Wie herrlich sehen deine Lampions aus :-)
    Die mag ich ja auch total gerne, weil man damit so wunderbar dekorieren kann.
    Leider mögen die nicht in meinem Gärtchen gedeihen. Hm....mal sehen ob ich welche aus Nachbarsgarten stipizen kann ;-)
    Nee, mach ich natürlich nicht, sondern ich frag ganz lieb danach.
    Wünsche dir eine traumhafte Zeit ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Sofabesetzerin,
    Deine Lampions sehen herrlich aus. Obwohl ich sie in Grün noch lieber mag als in Orange, ist doch klar bei mir, oder?
    Und Dein Kaminsims sieht richtig toll damit aus
    Dein Blumen im Garten sind ja schön, aber die Namen kenne ich leider auch nicht.
    Dir wünsche ich ein wunderbares chilliges Wochenende
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Blümchenmama,
    chillen liest sich gut, aber das habe ich die letzten Tage zwangsweise machen müssen, da mich ein böses Grippevirus angerotzt hat. Jetzt ist die Kraft wieder ein wenig da und somit der Tatendrang auch, denn nach deinen schönen Dekobildern werde ich mich jetzt aufmachen und mir auch so schöne Lampions suchen ;) Du hast mir Lust drauf gemacht.
    Dann hab mal ein chilliges Wochenende!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  13. Liebes Blümchenmama,

    ich mache es schnell damit du weißt ich lebe noch
    und wünsche dir ganz tolle und liebe
    WOCHENENDGrüße!

    Mein INternet wird hoffentlich bald besser und dann
    gibt es wieder normale Kommentare bis dahin
    nochmals allerliebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Bluemchenmama,
    da hast du aber eine reiche Ernte bei deiner Lampionblume,wow!
    Ich mag die ja auch total:)
    So,nun kannst du deinen Kamin auch wieder anfeuern und den Herbst genießen mit deiner süßen Deko!
    Ein kuscheliges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Blümchenmama!
    Die Lampionblumen hatte ich auch mal im Garten, aber irgendwann hatten sie das ganze Beet übernommen und ich habe gegraben wie ein Maulwurf. Unglaublich wie sich die Dinger verwurzeln.
    Schöne Blümchen hast Du noch entdeckt. Wollen wir hoffen dass sie nicht so schnell verregnen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bluemchenmama,
    ich finde deine herbstliche Deko wunderschön. Ich ignoriere den Herbst allerdings noch. :-) Mal sehen, wie lange es mir gelingt.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Blümchenmama,
    herrlich, wie deine Lampions leuchten!!! Ich habe auch mal welche anzupflanzen versucht, aber hier sind sie leider nicht gediehen... schade!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir und deinen Lieben!
    Herzlichst (aus dem mal wieder verregneten Niederösterreich ;o)),
    Traude
    Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♬ ☂ ✿ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Blümchenmama,
    vielen Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog! Eigentlich bin ich bei dir schon als Leserin eingetragen, aber dein gestriger Post wurde mir in meiner Leseliste definitv nicht angezeigt. Hm. Dene Lampions sind schön, ich verbind ebesondere Erinnerungen damit (womit wir wieder beim Thema wären... ;-)
    Alles LIebe Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Blümchenmama, schön zu sehen, dass es bei dir auch schon sehr herbstlich ist. Für mich gehören die Lampions einfach zum Herbst dazu. Es macht richtig Spass mit ihnen zu basteln oder sie einfach nur ganz schlicht zu dekorieren.
    Schicke dir ganz liebe Grüße.
    PS.: Falls mein Kommentar 2x erscheinen sollte, bitte 1x löschen. Danke
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Blümchenmama,
    so schöne Lampionblumen!! Die hatte wir hier auch....bis wir neu gepflastert haben. Ich hatte zwar eigentlich ein paar ausgegraben und an andere Stellen gepflanzt.....nu sind se wech!! Echt schade. Deine schönen Bilder haben mich erinnert, mich noch in diesem Jahr nach einem neuen Töpfchen umzusehen.....dann hab ich sie im nächsten Jahr wieder:)
    Ganz liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Lampions!
    Könnte das gelbe eine Taglilie (Hemerocalis) sein??
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama,

    Oh das freut mich aber, dass die Farbe bleiben darf:-) Du wirst deine Entscheidung ganz bestimmt nicht bereuen:-)
    Die Lampions bieten sich so richtig super als Herbstdeko an. Bei mir wachsen auch welche im Garten, muss sie nur noch pflücken gehen:-)

    Sei mir ganz lieb gegrüsst und starte gut in die neue Woche.
    Deine Rosamine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Blümchenmama!

    So schön sind Deine farbenfrohen Lampions!!

    Sie machen sich ja drinnen, als auch draußen sehr gut!
    Ich stand kürzlich vor einer dieser Pflanzen im Blumenladen...und habe geliebäugelt.
    Vielleicht wird es einmal etwas, denn in diesem Moment war der Sinn des Einkaufs eher ein Geschenk für jemand anderen. :-)

    Und es blüht auch bei Dir so schön weiter!
    Ich staune immer, dass es beinahe sommerlich anmutet. Denn blühen tut es auch bei uns.
    Der Lavendel hat noch immer nicht aufgehört. Gut so! :-)

    Ich hoffe, dass es für Dich genügend Sofamomente auch in der Woche geben wird!

    Ganz herzlich grüße ich Dich!

    Trix

    AntwortenLöschen
  24. Deine lampions schauen herrlich aus.
    Tolle Herbstimpressionen
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  25. Guten Morgen liebe Bluemchenmama
    Wunderschön sind Deine Herbstimpressionen. Ich mag die Lampions auch so sehr. Die Lampions sind so herrliche Farbtupfer.
    Einen sonnigen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Blümchenmama,
    so viel Farbe auf einmal...und dann auch noch Orange....auf den Blogs ist doch im Moment Weiß und Grau in....lach. Kleiner Scherz von mir!!

    Die Lampions sehen toll aus. Ich mag sie besonders wenn Sie in einer Schale mit ganz vielen anderen Herbstfrüchten liegen.

    Ach - mach Dir nichts draus...das Vergessen liegt am Älterwerden und davon bin ich auch schon mal öfters betroffen....hi,hi,hi!!

    Schicke Dir nun ganz liebe und sonnige Grüße!

    Monika

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Blümchenmama,
    ich mag sie auch die Lampions und besonders, wenn sie wie bei dir noch verschiedene Farben aufweisen *HERRLICH*
    Sooooo schön sieht`s jetzt aus auf deinem Kaminsims,
    da chillt man auch gerne auf dem Sofa dazu *hihi*
    klopfe nochmal an ;o) ......

    AntwortenLöschen
  28. Liebe blümchenmama, ich hab wenig zeit. aber trotzdem möchte ich dir mal liebe grüßchen hier lassen. das erste bild gefällt mir am besten. schon deswegen , weil der schöne krug auch in meiner küche steht :o)
    und schon muss ich wieder weg ...
    liebe grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.