Montag, 8. September 2014

Guck guck,.....

....hier bin ich wieder :0)

Lange, lange ist es her, dass ich mich mal wieder zu Wort gemeldet habe.
Aber wir haben noch einiges unternommen denn ab nächste Woche gehören die Sommerferien - äh ich meine die "sommerlichen Herbstferien" - wieder der Vergangenheit an.

Schön waren sie, auch wenn das Wetter nicht unbedingt in Ferienlaune war.
Das tat mir aber keinen Abbruch.
Denn meine Wenigkeit ist ja ständig auf Tour gewesen und hat das "Ländle" ein wenig unsicher gemacht.

Auf einen meiner Streifzüge hab ich dann rein zufälllig was in einem Laden entdeckt und wie ein Jäger, der seine Beute entdeckt hatte, bin ich um das hübsche Teilchen herumgeschlichen.
Tja, und dann war es klar, ich hatte mich entschieden.
Das Ding schlepp ich jetzt mit - meine liebe Verwandtschaft in deren Begleitung ich war, hatte mal wieder was zu lachen.
(War mir aber egal - bin das schon gewohnt, dass man über mich lacht)

Jetzt zeig ich Euch mal was das Objekt meiner Begierde war damit Ihr wisst von was ich hier rede.










Warum meine Bilder so blau wurden, weiß ich nicht.
Aber an diesem Nachmittag hatte sich mal wieder die Sonne blicken lassen.

Habt Ihr schon eine Ahnung, was es genau ist??











Es ist ein Gitter das man in den Boden stecken kann.
Mit Pflanzeimerchen dran sieht es richtig hübsch aus.

Als die Sonne weg war hab ich nochmal Fotos gemacht.
Jetzt seht Ihr die eigentliche Farbe.
Es ist türkis - eigentlich gar nicht so ganz meins, doch ich hab ja zum Glück meine Pinsel und immer Farbe im Haus :0)







Über den Winter lass ich jetzt es mal in der Farbe bis ich weiß, was ich genau mit dem Gitterchen anstellen werde.

Jetzt zeig ich Euch noch den Bodensee.
Ist der nicht hübsch unser kleines "schwäbische Binnenmeer"?




Und hier noch ein paar Blümchen, die sich in den letzten Zügen zeigen.




Ist bei Euch auch schon der Sommer passé??
Meine Sommerdeko ist verschwunden.
Ein bisschen Herbst hat Einzug gefunden.



                                    Ade, Du Sommer 2014.
                                              Schee war´s.
                                     Bis näschtes Johr, gell?!

So, und ich werde jetzt mal ein B´süchle bei Euch wagen.
Mal schauen, wie weit ich kommen werde.

Bevor ich aber loszische, gibt´s noch schnell den süßen Gewinn von der lieben Nicole 
Ich hatte bei ihr gewonnen und was herrlich Duftendes hat den Weg zu mir gefunden.

Vielen lieben Dank, liebe Nicole.
Ich habe mich sehr über diesen hübschen Gewinn gefreut.

*** :0) ***




Ich wünsche Euch noch einen schönen Start in diese Septemberwoche und genießt die Sonne (sofern vorhanden)
Habt es schön und hyggelig, gell!

                             Eure ***Bluemchenmama***

Kommentare:

  1. Huhu :-)
    Neeeein...Das darf net wahr sein :-)
    Wir sind uns zu ähnlich :-) :-)
    So ein Gitter suche ich schon ewig :-)
    Das sieht soooooo toll aus echt :-)
    ★★★
    Tue dir nix an über mich lachen sie auch immer. ...
    Mir wurscht :-)
    Als ich bei der Landleben Wohnen und Garten Zeitung unlängst nen tollen Preis gewonnen habe mit meiner Deko, ist ihnen das lachen vergangen :-) ;-) ;-) ;-) ;-)

    Viele liebe Grüße
    vom Hotelteich :-)
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ps: Ich freue mich mit Dir über das Gitter :-) :-) :-) :-)

      Löschen
    2. Und lasse die Farbe unbedingt so wie sie ist...Das ist perfekt so.
      Ich glaube das wäre echt schade, weil es so den Charme verlieren würde :-)
      Aber du wirst dich schon richtig entscheiden :-)

      Löschen
  2. Meine liebe Blümchenmama,

    Das Gitter ist ja ein richtiger Hingucker und ich würde sogar die Farbe so belassen, aber du hast ja nun den ganzen Winter Zeit, um dir zu überlegen, wie du es am besten in Szene setzen kannst. Ich würde es auf jeden Fall als Rankgitter benutzen, evtl. mit Kletterrosen oder einfach nur mit Efeu, dass würde so schön romantisch aussehen.
    Wie ich dich kenne, wirst du dich schon richtig entscheiden und ich bin schon auf die Bilder gespannt.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Spätsommer-Tag, bei uns scheint die Sonne so richtig prall und es hat 27 Grad, also ein Sommertag:-)

    Sei ganz herzlich von mir gegrüsst.
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine liebe Blümchenmama,
    das ist aber schöööön, dass Du Dich wieder mal "blicken" läßt. Du hast aber recht, genieße die Ferien-/Urlaubszeit und vor allem, sammel fleißig schöne Dinge. Jetzt habe ich den Übergang zum tollen Gitter geschafft. Ein "Träumchen" was Du da aufgetan hast. Mein Vorschlag wäre, dass Du die Farbe so läßt.......aber es ist ja Dein Gitter und somit Deine Entscheidung.....
    Ich wünsche Dir eine schöne und sonnige Woche (bei uns scheint die Sonne)
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Blümchenmama,
    dein Objekt der Begierde finde ich klasse, das würde sich bei uns im Garten auch toll machen :-)

    Schade, dass die Sommerferien und vor allem der Sommer schon wieder vorbei sind oder? Aber wir hoffen doch dass er auch nächstes Jahr wieder kommt und vielleicht ein bisschen länger bleibt!

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, wie schön wieder von dir zu lesen :-)
    Oh, das Gitter ist ja zauberhaft,bildschön und super außergewöhnlich!
    Ach, glaub mir über dem Schwarzwald lacht die Sonne und über mich die ganze...
    Wir sehen eben die schönen Dinge auch im Verborgenen und darauf dürfen wir stolz sein.
    Wünsche dir eine traumhafte Zeit ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  6. Hallo mein liebes Blümchen!
    Das Gitter hätt ich auch mitgenommen! Das ist ja toll! Ich finde auch die Farbe hübsch :D
    Und ich hab deinen Geburtstag vergessen, schäm!
    Hier also nochmal:
    ALLES ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG BESTE BLÜMCHENMAMA DER WELT!
    Drüüüüüück! und Knutsch
    Dani

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo,
    ich hab´s verpasst, dennoch wünsche ich dir nachträglich noch alles Liebe und Gute zu deinem Geburtstag.
    Das Gitter ist so toll, da hast du echt einen Glücksgriff gemacht, ich finde es wunderschön und auch die Farbe finde ich klasse.
    Bin gespannt wo es dann irgendwann hin kommt.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  8. Hey, hallo liebe Blpmchenmama,

    am Bodesee war ich gerade erst. Schön habt ihr es da.
    Und dein Gitter, ganz wunderhübsch. ich muss mich auch immer dem Gespött aussetzen. Na und kratzt mich nicht :-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Moin Blümchenmama,
    ein hübsches Spalier - und ich melde hier mal den Wunsch an, mehr von eurem Bodensee und eurem Ort sehen zu dürfen. Bin neugierig ;).
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Blümchenmams ..
    Schön von Dir zu lesen :))) ja so langsam geht alles wieder im alten Trott ... Genießen wir jetzt den Frühherbst .
    Gratulation zu Deinem Gewinn :)))
    Das Eisenteilchen ist klasse ... Da muss man einfach zugreifen ... Bin gespannt auf Deine Farbwahl ..
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. Huhu! Immer schön gemütlich....
    Und das Gitter ist ja ganz wunderbar!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Blümchenmama,
    Jetzt probier ich es nochmal......
    Also bei so einem Schmuckstückchen kann man die Leute doch gerne schmunzeln lassen, dass hält Frau doch aus :0)
    Das Gitter ist wunderschön!
    Und Dein Gewinn auch!Genieß die letzte Ferienwoche, vielleicht scheint die Sonne ja noch einmal für uns!
    Viele liebe Grüße
    Deine Edda

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Blümchenmama,
    das Gitter ist ja sowas von g...!!! Mensch, einfach klasse. Und die Farbe würde ja direkt in meinen Garten passen. Also nicht streichen, ich nehme es gerne, zwinker...
    Und dem Bodensee muss ich auch bald mal wieder einen Besuch abstatten, mal sehen, ob es in den nächsten Ferien klappt.
    Aber meine Männer zieht es eher nach Paris...ist ja auch nicht schlecht, oder?
    Dir wünsche ich einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo:-)
    Wie schön, dass Du uns so viele Schönheiten gezeigt hast. Der Bodensee ist wirklich ein wunderbarer Ort zum Urlaub machen und sich entspannen.
    Dein Gitter ist ja zauberhaft. Auch die Farbe finde ich toll, so wie sie ist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Bluemchenmama,
    ein hübsches Gitter hast du ausfindig gemacht und ich würde die Farbe auch so belassen:)
    Oh ja,der Bodensee ist wirklich sehr schön,vor 6 Jahren waren wir dort in Meersburg.
    So langsam verabschiede ich den Sommer nun auch,was solls!
    Hab noch eine schöne Woche!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Blümchenmama,
    herzlichen Glückwunsch zu deinem Gewinn.
    Zunächst dachte ich es wäre so eine Kopfteil von einem alten Bett ;).
    Ich finde die Farbe auch toll und würde vermutlich nicht zum Farbeimer greifen. Wenn du aber alles stimmig haben magst, dann nur zu ;).
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  18. Das Gitter ist ja superschön

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Blümchenmama!

    Das Gitter ist einfach toll!
    Ein Fund, den wir alle hier sicher so richtig gut verstehen!
    Ich glaube, es würde auch gestrichen hübsch aussehen, doch der "Shabby-Anteil" mit Rost und Co macht es eigentlich zu etwas ganz besonderem.

    Du wirst es sicher klasse bei Dir einfügen, das ist schon einmal kar!

    Und, am Bodensee zu wohnen, das ist so toll!
    Ich höre schon das Plätschern...und war schon einmal dort! Zur Schulzeit! :-)

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir heute!

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Blümchenmama,
    das Rankgitter ist echt schön...Ich kann dich da gut verstehen...
    und herzlichen Glückwunsch noch zum Gewinn... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Blümchenmama,
    ich finde das Gitter sehr hübsch und würde es so lassen wie es ist!
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Blümchenmama!
    Ja, bei uns neigen sich die Ferien auch dem Ende zu. Morgen noch und dann geht es wieder los. Das Rankgitter sieht toll aus. Zum Glück macht so ein Ding auch im Herbst eine gute Figur im Garten.
    Liebe Grüße und Glückwunsch zu dem tollen Gewinn,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Blümchenmama,
    ich hatte gar nicht mitbekommen das Du gestern gepostet hast. Sowas aber auch.
    Wunderschön ist das Gitter und ich lache nicht, das hätte ich auch mitgenommen.
    Und Du sprichst also kein Hochdeutsch tztztz,grins.
    Ich wünsch Dir was meine Liebe und die Kürbisse sind so einfach zu nähen. Wer Seepferdchen kann die erst recht
    Bettina

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Blümchenmama! Schön, dass du wieder da bist! Das Gitter ist ein Traum! Das hätte ich auch mitgenommen. Danke für die lieben Glückwünsche auf unserem Blog. Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche mit etwas Sonne! Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Blämchenmama,
    also ja, ich kann mich allen "Lass-die-Farbe-wie-sie-ist-Vorrednern" nur anschließen.
    Sieht toll aus! Bin ganz neidisch, freu mich aber riesig für Dich! ;-)

    Lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Blümchenmama, wow, das Gitter hätt ich auch genommen, das ist doch perfekt!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  27. oh liebste blümchenmama,ich liebe solche gitter! eins konnte ich ergattern.deins ist ein traum,ich würde es so lassen,ich finde die farbe total toll! liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Blümchenmama

    das ist ein Blumenspalier denk ich und was für ein schönes !! Super toll find ich es...
    Ich müsste auch mal wieder ein paar Flomi Fundusse einbringen aber bin froh das ich mich mal wieder so meldete ;-)

    Ach an Bodensee das nehm' ich mir nun demnächst echt vor will umbedingt nach Konstanz in die schöne Altstadt.

    Ich grüß dich herzlichst Patrizia

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Blümchenmama,
    ohhh...habe mir schon gedacht du hast ein Bettgestell nach Hause getragen!!!! :-))) Toll, da hätte ich wohl auch liebend gerne geschleppt!
    Ja, morgen mache ich mich dann auch mal an die Herbstdeko!!!! So langsam wird es Zeit und der Gärtner hat schon wundervolle Herbstblümchen!!! Da freu ich mich darauf!!!
    Herzensgrüsse an den Bodensee
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  30. Ohhh so ein hübsches Spalier! Ich stehe ja auf solche Shabby-Sachen und bin gespannt, was du damit anstellst.
    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Blümchenmama,
    diese Beute hätte ich auch nicht mehr aus den Augen und aus den Händen gelassen! (Bei mir dürfte sie allerdings türkis bleiben, ich mag diese Sommerfarbe sehr!)
    Riesig hab ich mich auch darüber gefreut, dass du mein Burger-Rezept mochtest! Natürlich darf man das auch noch essen, wenn man in die Volkshochschule geht - ich lerne übrigens dort gerade spanisch, allerdings geht der Kurs erst wieder Ende September los und ich war im Sommer so faul, dass ich fast alles vergessen habe - ich glaube, ich muss mir einen Brainburger machen ;o))
    Ganz herzliche rostrosige Weekendgrüße von der Traude :o)
    ♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥☂✿☼☂✿☼♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Blümchenmama,
    dein Gitter ist super toll... das hätte auch meine Gnade, ich kann dich gut verstehen, so ein Schatz muss mit. Du schreibst so schön, du machst auch aus allem das Beste gelle....
    Ich bin übrigens wieder aus der Versenkung aufgetaucht... war einfach alles ein wenig viel (ist es eigentlich immer noch) aber ich muss auch mal wieder an mich denken und einfach tun was Freude macht!!!
    Ich freue mich schon auf deinen nächsten Post!!!
    In alter Verbundenheit :-) dein Trümmerlöttchen

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Blümchenmama
    Ein wundervolles Gitter hast du da ergattert...mir gefällt die Farbe sehr...bin gespannt wie sie dann im Frühjahr Aussehen wird....
    Ein schöner Gewinn hast du da bekommen...das Schwammhäusschen find ich einfach zu süss....
    Wünsche dir ein wundervolles Wochenende...
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
Hab mich sehr gefreut, dass Du vorbeigeschaut hast.