Freitag, 31. Juli 2015

Sommerliche Impressionen.....

....vom Bluemchenmamahaus !

Hallo Ihr Lieben!

Ich weiß auch nicht was da gestern los war.
Ein Post, den ich erst viel später posten wollte hab ich ausversehen zu früh gesetzt und dann ging nichts mehr.
Hab ihn gelöscht und wollte weiter machen wie gewohnt, aber es klappte nicht.
Nach einer Stunde wurde erst mein Testbild veröffentlicht.
Keine Ahnung - eines weiß ich gewiss, diese verflixte Technik und ich - wir werden nie Freunde.

Ich wollte eigentlich nur ein paar Sommerimpressionen von mir auf den Weg bringen.
Nun bin ich mal gespannt, ob es klappt.

Und weil Euch das Testbild so gefallen hat, poste ich das gleich nochmal.Und weil mein anderer Post ja jetzt gelöscht wurde, gibt es halt ein paar Bilder davon
(Irgendwie ist alles ein bisschen durcheinander geraten).
 
Improvisation - so nennt man das wohl.
Verzeiht mir :0)

Voilà, 
hier sind meine Sommerbilder 2015














Meine Geranien - die haben dieses Mal eine wirklich tolle Blütenpracht.











Was Buntes hab ich noch für Euch.
Schöne Windräder ..... :0)













Finde die passen herrlich in den bunten Sommer.

So, ich wünsche Euch nun ein schönes Wochenende.
Genießt es, nächste Woche soll der Sommer wieder voll in Fahrt kommen.
Darauf freu ich mich schon, denn auf Herbst bin ich noch nicht so eingestellt.
Ausserdem hab ich den Eisvorrat aufgestockt, damit mir nächste Woche keiner ins Jammern kommt. Ein kühles Eis hilft bei der Hitze ja dann wahre Wunder :0)

Bis die Tage liebe Mädels

Eure Bluemchenmama :0)




Samstag, 25. Juli 2015

Aktueller Stand der Pflanzaktion und Bekanntgabe der Gewinnerin



Hallo Ihr lieben Mädels !!

Vielen Dank für Euer ganzes Feedback bzgl. meines Upcyclings.
Das hat mich sehr gefreut, dass es Euch so gefallen hat.
Ich werde wahrscheinlich die Aufbewahrungshilfe für draußen vorziehen.
Das hat mir persönlich doch letztendlich am besten gefallen.

Der Sommer ist einfach herrlich im Moment, auch wenn das Wetter manchmal unberechenbar ist. Kommt ein Gewitter, dann hat es meist gleich ein Unwetter im Schlepptau. :o(
Alles in allem können wir uns dieses Jahr aber wirklich nicht beklagen.

In der Zwischenzeit fangen auch endlich die gesäten Pflanzen von der Samen- und Pflanzaktion an zu wachsen.

Die will ich Euch heute mal zeigen.





Hier seht Ihr die Wildblumenwiese.
Eigentlich viel Grün und wenig Blüten.
Aber die, die gekommen sind sehen sehr lieblich aus.

Am Anfang ging es zögerlich voran....




....doch so langsam wird es wohl was werden.


Das sind die Bartnelken - bin mal gespannt ob die jemals blühen.

Das ist der Schnittknoblauch - sehr zartes Grün und ich hab schon mal vorab gekostet.
Ein Stengelchen - schmeckt aber leider noch nicht.
 





Das ist der Fuchsschwanz. Er war zu anfangs recht üppig doch jetzt ragen nur noch zwei dicke Stengel aus dem Topf.
Und irgendein Tierchen scheint ihn zu mögen und frisst so komische Muster in sein Laub.




Das ist der Erdbeerspinat. Von dem hatte ich zuvor noch nie etwas gehört. Da bin ich am meisten gespannt drauf. 





So wächst halt alles vor sich hin......





...und ich bin in Wartestellung.


Zu guter Letzt möchte ich noch den Gewinner der Marmeladenaktion bekanntgeben.
Es hat mich sehr gefreut, dass so viele mitgemacht haben.
Auch dass sehr viele stille Leser sich zu Wort gemeldet haben, war sehr erfreulich für mich.
Leider kann ich nur einen von Euch gewinnen lassen.
Und diesmal hat es mich gefreut, dass es auch mal einen anoymen Leser getroffen hat der  keinen Blog hat.
Die Losfee hat sich für die Iris entschieden.

Herzlichen Glückwunsch liebe Iris!!!
Bitte lass mir umgehend Deine Adresse zukommen damit ich noch bevor die Marmeladensaison sich dem Ende neigt, Dir Deinen Gewinn zukommen lassen kann.
 

Euch allen wünsche ich  noch ein schönes Wochenende das hoffentlich mit viel Sonnenschein, leckerer Eiscreme und geselligen Stunden gekrönt sein wird.

Wir lesen uns nächste Woche noch einmal bevor es für mich und meinen Blog in die Sommerpause geht.

Liebe Grüßchen 

Eure Bluemchenmama

Sonntag, 19. Juli 2015

Aus Alt mach Neu !!!


Wenn die Bluemchenmama in den Keller abtaucht.....
...und dann wieder zum Vorschein kommt, hat sie meistens wieder was dabei :0)

Hallo Ihr Lieben!

Wie Ihr ja wisst, bin ich ein Flohmarktliebhaber und oft kaufe ich mir Dinge, mit denen ich zu anfangs nichts anzufangen weiß bzw. ich mir überlegen muss, wo hab ich denn noch Verwendung dafür und was soll daraus eigentlich genau werden.

So trug es sich zu, dass ich letztes Jahr etwas entdeckt habe, was ich sehr hübsch fand.
Nun lag  es fast ein Jahr im Keller und ich habe mich erst dieses Jahr aufgerafft, etwas daraus zu zaubern.
Manchmal braucht es eine Weile der Ruhe bis einem was in den Sinn kommt.

Seid Ihr neugierig?
Wollt Ihr es sehen?
Jaaa? :0)


Es ist eine über Hundert Jahre alte "Aufbewahrunsghilfe" (ein anderes Wort dafür fiel mir nicht ein),
das früher bei einer alten Dame in der Küche hing.
In den Öffnungen hingen alte und schon sehr abgenutzte Kochlöffel und ein Nudelholz/Wellholz.
Dieses Nudelholz war es eigentlich, das es mir angetan hatte.

Ich hatte nämlich  nie zuvor so ein hübsch verziertes Nudelholz gesehen. Es hat am Rand so schöne Einkerbungen.


Für den alltäglichen Einsatz wollte ich es aber nicht mehr verwenden und daher beschloß ich,
es mal wieder mit Farbe zu verschönern.


Nun habe ich die Halterung gleich mitgestrichen und bin mir  nur nicht sicher, wo ich es am besten einsetzen soll?!

Hier hab ich also zwei Ideen, wie ich aus Alt mach Neu etwas gezaubert habe.

Variante 1: Das Ding kommt in die Küche!





Dort kann ich meine Becher aufhängen und Gerätschaften aus der Küche beherbergen.
 



Variante 2: Das Ding kommt in den Aussenbereich!


Anstatt dem Nudelholz kommt ein einfacher Ast zum Einsatz und ein alter kaputter Trichter dient wunderbar als "Kordelabrollwickler".


Den hab ich nämlich gerettet, er sollte entsorgt werden weil er angeschlagen war und rostet.
Aber nicht bei mir. Vieeeeel zu schön um ihn wegzuwerfen.



Ein Windlicht und ein paar Blümchen und schon hab ich ein wunderbares Aufbewahrungsregal für alles was ich im Garten so benötige.




Mit dem hübschen Nudelholz hab ich mir ein kleines Memoboard gezaubert.
Das kann ich als mobiler Zettelhalter überall hinhängen und nichts geht verloren.












Wie Ihr seht, braucht man manchmal nur ein bisschen Zeit, Erfindungsgeist und Muse und dann kann man neuen Dingen ein schönes Zuhause bieten.

Ich habe im übrigen noch etwas gefunden.
Kennt Ihr noch die kleinen Klapphocker mit dem Stoffbezug von früher??
So einen hatten wir auch im Haus und leider war der Stoff im Laufe der Jahre kaputt gegangen.
Also, hab ich es gestrichen und mit was anderem bezogen.
Mit einer Wachstuchdecke, denn der Hocker soll nun mein mobiler Gartentisch sein worauf ich mein Tablett abstellen kann.
Und falls ich ihn im Garten vergesse, kann es auch ruhig mal regnen. Ist ja nun wasserdicht. :0)





 
Das war somit mein Beitrag zum Thema Upcycling - "Aus Alt mach Neu!" und wenn Ihr noch mehr Anregungen wollt, dann guckt mal bei umziehen.net vorbei.
Da gibt es noch viele andere tolle Ideen.
Man kann nämlich aus vielen Dingen schöne Dinge wieder zaubern.

Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Start in die neue Woche.
Diese wird wohl genauso heiß und sonnig werden wie die Letzte.

Also, machen wir das Beste daraus und schwitzen wieder :0)

Liebe Grüßchen

Eure ***Bluemchenmama***



Mittwoch, 15. Juli 2015

Monatsmitte - wie die Zeit doch vergeht !

Ich grüße Euch wieder ganz lieb.

Richtig heiß wird es in den nächsten Tagen wieder.
Der Sommer macht seinem Namen alle Ehre :0)

Und wir müssen uns noch ein kleinwenig gedulden, bis die langersehnten Sommerferien endlich da sind.
Wir träumen im Moment davon ......

Ich möchte mich heute bei Euch bedanken für die zahlreiche Teilnahme an meinem Sommer-Give-away.
So gern würde ich allen was schicken, was aber leider nicht machbar ist.
Diesmal war das Glück auf der Seite von der Andrea :0)
Ja, Dich meine ich - die liebe Andrea von Vergissmeinnicht .
Dich hat die Losfee gezogen - Herzlichen Glückwunsch, das Paket wird sich in den nächsten Tagen auf die Reise zu Dir begeben.

Und Euch zeig ich jetzt noch etwas, was eigentlich ziemlich lange gedauert hat.
Vor einigen Monaten umschwärmte ich die Stockrosen von der lieben Renate von Finescottage
Daher hat sie mir auch ein paar Samen geschickt.
Doch leider wollte nichts wachsen und ich war traurig. Aber Renate hatte Mitleid mit mir und ein kleines Pflänzchen machte sich auf die Reise zu mir.





Letzten Sommer hab ich es aufgezogen, im Herbst in den Garten gesetzt und nun hab ich eine über 3,5 Meter hohe Stockrose und meine Stangen haben wieder nicht ausgereicht.
Man kann ihr beim Wachsen regelrecht zugucken.



Ist die nicht schön? Vor allem ist sie so zart und hübsch in der Farbe.  







An ihr erfreu ich  mich täglich, liebe Renate.
Vielen Dank nochmals für Deine liebe Unterstützung. :0)
 
Im Lavendelfieber steck ich auch noch und bin eifrig am trocknen.
Überall im Haus hab ich sie verteilt.








 Durch die Hitze hab ich das Gefühl, dass so manche Blume sehr schnell vergänglich ist.
Viel schneller als sonst. 
Vielleicht kommt das aber nur einem so vor, oder?

Ein sehr hübsches Blümchen möchte ich Euch heute auch noch zeigen.
Es nennt sich "Elfenspiegel" - die hat meine Mum auf Ihrer Terrasse. Sie liebt die Blumenpracht auch so sehr wie ich.


Und schöne Rosen hat sie auch noch...




...und sie hat ein total cooles Orangenbäumchen.
Da hängen soviele Orangen dran, dass sie immer Marmelade davon machen kann.





So, für heute hab ich Euch genug zugetextet und Blümchen gezeigt.
Aber diese Blütenpracht ist eben sehr vergänglich.

Apropos vergänglich.
Vielen Dank, dass Ihr mir immer so regelmässig schreibt während ich mit meinen Kommentare eher spärlich bin.
Ihr seid echt klasse und ich finde, dass kann ich nicht oft genug sagen.

IHR SEID EIN SUPER VÖLKCHEN DA DRAUßEN !!!!!!

Und wer also noch ins Lostöpfchen für die Marmeladenverschönerungsaktion reinhüpfen will, darf das noch bis zum 19. Juli gerne machen.

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche und wenn wir uns nicht hier lesen, dann eben auf Insta :0)

Liebe Grüßchen 

Eure Bluemchenmama